Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
292 5

Michael Forthmann


Free Mitglied, Göttingen

Pollen-(an)-flug

Ich habe für dieses Pic.eine sehr kurze Belichtungszeit gewählt, (1000/sek bei Blende 5,6), deswegen wirkt der kleine Summsemann ein wenig eingefroren, ist dafür aber ne scharfe Biene geworden.

Kommentare 5

  • Kay von Dreger 20. September 2005, 6:19

    Wow, wie detailgetreu die Biene ist! Hammer - gefällt mir sehr gut!

    HG
    Kay
  • xxx xxx 17. September 2005, 1:48

    Während dem flug!
    Ich hab auch probiert paar mal,ohne erfolg:-(
    Gratulliere !

    mga
  • Harry Reim 11. September 2005, 19:33

    Habs auch schon versucht, eine im Flug zu erwischen....Fehlanzeige....Dir ist es super gelungen
    LG Harry
  • Mike Theiss 11. September 2005, 7:16

    Hei Michael.
    Jepp, knallscharfe Biene, und das wolltest Du ja zeigen :-). Korn ist genannt, und der Schatten links lenkt ein bischen ab.
    Gruss
    Mike
  • Axel Pfaff 10. September 2005, 22:44

    Hey... Super! Ich sitze schon seit Tagen im Garten vor meiner blühenden Fetthenne wo sich 1000 Bienen tummeln und habe kein einziges scharfes....

    Das ist Dir gut gelungen! Einzig das (bischen) Rauschen in den Stängeln stört ein wenig...

    Viele Grüße,
    Axel