Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
320 1

Friedl Schiller


Free Mitglied, Innsbruck / Thaur / Austria

orf2night

das orf-landesstudio tirol in innsbruck mit beleuchtung.

aufgenommen mit meiner canon eos 300v und canon ef 50 bei 1/8 und f2,8. kodak farbwelt 400

ich hab das bild absichtlich nicht bearbeitet, damit ihr mir sagen könnt was ich beim nächsten mal besser machen kann bzw. beachten sollte.

Kommentare 1

  • Hans Stockinger 24. Juni 2003, 22:44

    ... alles so schön bunt hier ;-))
    Also erstens würde ich es etwas dunkler machen - die hellen Stellen im Gelb überstrahlen mir zu sehr.
    Zweitens die Kamera ein wenig nach unten schwenken und etwas von der Antenne opfern - der dunkle Wiesenstreifen am unteren Rand ist mir zu schmal im Vergleich zum erdrückenden Nachthimmel. Das würde auch die stürzenden Linien vermindern. Alternativ könnte man aber auch unmittelbar unter "ORF TIROL" abschneiden und die Wiese im Vordergrund ganz weglassen.
    Drittens würde ich verschiedene Rahmen ausprobieren.
    LG Hans