Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
327 3

Ulla Stumpf


Free Mitglied, kronach

Kommentare 3

  • Marie Laqua 26. April 2006, 22:50

    Das ist wirklich eine ganz ungewöhnlich gelungene Landschaftsaufnahme. Da würde ich auch sofort
    herumwandern wollen. ( oder demnächst ein Ründchen schwimmen ;) !
    LG Marie
  • Franziska Mühlemann 9. Dezember 2005, 19:34

    Zum Glück hat niemand den Baum weggesägt!!! Dieser Baum im Vordergrund macht das Foto gerade speziell,ein wierklich, tolles Landschaftsbild. Die Spiegelung ist dir super gelungen. Bin beeindruckt.
    Liebe Grüsse Fm
  • AH H. 24. Oktober 2005, 8:18

    Oh, sind die Berge in den See gefallen? Klasse hast du die Spiegelung eingefangen. Schade, dass keiner den dicken Baum weggesägt hat, sonst wäre noch viel mehr zu sehen.
    LG Anke