Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.812 7

Ömer Keser


Free Mitglied, zürich

no titel

Das Frauenfoto wurde von einem Buch von J. Siefe fotografiert.
S&W Negativscan

Kommentare 7

  • Pepe alias boulette 24. Juli 2006, 12:27

    klick!
  • Sandra Strele 7. Oktober 2005, 21:10

    toll...
  • Tom Paul 6. Juli 2005, 17:56

    FAVORIT !!!
    lg
    t.
  • Verushka Tatjana Salvo 5. Juli 2005, 8:16

    hm.... ich glaube, dass das bild rechts in gross aufgezogen noch eine viel intensivere wirkung hätte... das bild fesselt mich.

    jeder mensch stirbt täglich kleine tode... und steigt wieder aus der asche... fantasie ist viel schöner als plakatives. my opinion.

    :-)
  • Ömer Keser 29. Juni 2005, 23:18

    @Biege
    Merci,
    @Evelyn
    Woran denkt man nach? macht mich neugierig.
    @Günther
    Danke.
    Ohne deinen Blick ist die Spannung nicht rätselhaft. Die Spannung ist nicht spannend.:-)
  • Die siebente Werbepause des Weltuntergangs 28. Juni 2005, 16:36

    "Der Tod und das Mädchen" ... ein klassisches Thema!
    Bei ihr diese Verunsicherung in Körperhaltung und Blick, bei ihm diese Gleichgültigkeit, und doch scheint er zu zögern, fast zurückzuweichen, sie hingegen neigt sich ihm etwas zu ... rätselhafte Spannung.

    Wieder einmal existentielles Puppentheater a la Ömer!

    lg, Günter
  • Der Biege 19. Juni 2005, 13:57

    Sehr starke Komposition ... zeigt surrealistische Züge.
    Gefällt mir sehr gut.

    Gruss Biege

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner experimental
Views 1.812
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz