Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
371 20

Manuela R.


Basic Mitglied, dem Sauerland

moments III

Momente scheinen keine Ahnung davon zu haben, wie wichtig sie zuweilen sind.
Unbekannt

Danke an Bea Te , die mich heute Abend auf die Idee mit den Blendenflecken gebracht hat. Hoffe, es gefällt euch.

moments II
moments II
Manuela R.


Weiß vielleciht jemand, wie diese Pflanze heißt. Hab sie auf Menorca fotografiert.

Kommentare 20

  • H. Hermeter 25. Juli 2006, 23:09

    wunderschöne momente der natur, ganz tolle bearbeitung, klasse!
    lg hermann
  • S.A. Blackbird 22. Juli 2006, 17:12

    Tolle Arbeit bei der wirklich alles passt!

    Lg Blackbird
  • Gitte Rimpau 22. Juli 2006, 12:47

    das sieht wirklich klasse aus, gefällt mir sehr :-)
  • Nicole Zuber 22. Juli 2006, 11:38

    Mir gefällt die Bearbeitung sehr! Etwas Neues, wenigstens für mich, mit den Strichen! Die kreative Wirkung finde gelungen. Ausserdem es ist eine wunderschöne fotografische Arbeit. Gestaltung... Klasse!

    GLG – Nicole
  • Manuela R. 21. Juli 2006, 15:00

    @ela
    brauch dir nicht leid tun, finds gut, dass du deine Meinung schreibst ;-)
  • Ela Ge 21. Juli 2006, 14:55

    tut mir leid manuela ..... aber is einfach so ;-)))
  • Nacht Schwarz 21. Juli 2006, 14:16

    Wie die Pflanze heißt weiß ich leider nicht ....
    aber ich finde sie sehr schön in Verbindung mit dem Text !



    LG ULLI
  • Manuela R. 21. Juli 2006, 14:01

    @ ela
    dass wußte ich doch, dass irgendjemanden die Striche stören. ;-)
    Ich hab ja gestern mit den Blendenflecken rumgespielt und bei irgendeiner Einstellung kamen die dabei heraus. Gestern fand ich sie noch ganz gut, heute überleg ich noch ;-))).
    @ Manuela
    Ja, eigentlich sollte dass auch dass Obejektiv machen, aber wenn nicht und man möchte welche haben, dann nimmt man Photoshop ;-)).
  • Manu Ka 21. Juli 2006, 13:51

    Eine ganz wunderbare Aufnahme , Blendenflecke gefallen mir immer sehr...wunderschön hier...nachdem ich die Anm. gelesen habe frage ich mich nun allerdings wie das geht, kann man die denn so platzieren wo mans haben möchte ? ich dachte immer die produziert das Objektiv je nach Lichteinfall...
    Könnt ihr mich mal aufklären ?
    LG
    Manu
  • Ela Ge 21. Juli 2006, 12:43

    an und für sich gefallt mir dein experiment auch gut .... aber ...... - jaja, typisch, zuerst loben und dann ein aber ;-)) - ..... da seh ich jeweils 2 || helle ganz dünne striche, die mich stören .... einmal waagrecht und dann quasi in der 2. diagonale
    ela
  • Andrea S. Marschner 21. Juli 2006, 12:17

    Schönes Pflänzchen und ganz toll gestaltet hast Du das Bild. Gefällt mir super.
    LG! Andrea
  • Horst Reuther 21. Juli 2006, 10:07

    Gut gemacht und ich finde die Makroaufnahme tadellos,
    liebe Grüsse, Horst
  • Manuela R. 21. Juli 2006, 8:58

    @ alle
    Schön, dass es euch gefällt. Ja, mit den Blendenflecken kann man drüber streiten. Beim nächsten Mal mach ich weniger und nicht so dedrubelt ;-))).
    @Katharina u. Heide
    Kein Ahnung wie die Planze heißt. Hab sie auf Menorca entdeckt. Brauch wenig Wasser und wenig Erde ;-).
    @ Britta
    Ja, der helle Fleck könnte auch noch weg, wo du das jetzt so sagst. Da war die Sonne im Spiel ;-).
  • Katharina Monien 21. Juli 2006, 8:40

    Sehr schöne Aufnahme. Tolles Licht. Was ist das für eine Pflanze? Sieht interessant aus.
    Gruß, Katharina
  • Katja P. - Studiorama Mietstudio 21. Juli 2006, 8:25

    ein schönes experiment mit den blendenflecken. vielleicht ein paar weniger? ansonsten sehr minimalistisch - das mag ich!
    lieben gruß

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 371
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz