Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Krieg ist keine Antwort

Krieg ist keine Antwort

2.054 48

Krieg ist keine Antwort

Noch nie nie hat ein Terrorist eine Atomwaffe gezündet und noch nie haben Terroristen damit gedroht. Die USA haben zwei Atombomben gezündet, hunderttausende Menschen sind gestorben. Jetzt drohen die USA wieder mit dem Einsatz von Atomwaffen. Ich frage mich muß das sein.

Ich bin gegen Krieg,
Krieg ist nun mal keine Antwort ! ! !

Kommentare 48

  • Detlev Helmerich 3. Februar 2003, 18:50

    @Dietmar
    Also, das ist ja wohl der Gipfel. Selten sowas ein***ges gelesen :-((
  • Kein Krieg 2. Februar 2003, 13:49

    @Otmar, so sollte es nicht rüber kommen aber diese Leute gibt es. Ntürlich muß was getan werden. Was kann ich tun, was kannst Du tun, am meisten kann eine Regierung was tun. Und die reagieren nur auf die Masse Ihrer Wähler. Ein besseres Gewissen habe ich dadurch nicht, wenn ich den Krieg damit vermeiden kann dann ja. Es war immer noch besser als die Hände in den Schoß zu legen.
  • Kein Krieg 2. Februar 2003, 13:27

    @Fritz Gessler
    das ist bei uns Tradition, da hat noch nie jemand von was gewußt. Man hat halt mitgemacht.
  • Kein Krieg 2. Februar 2003, 13:14

    @alle
    das dieses Bild in die Galerie kommt war nie mein Ziel.
    Aber sogesehen habe ich mein Ziel eine Diskusion zu erreichen wohl erreicht. Das mein Bild in seiner Gestaltung nicht perfekt hat auch seinen Grund, es soll nicht von seiner Aussage ablenken. Ein oft gelesener Kommentar war was das Bild in einer Fotogalerie zusuchen hat. Warten wir einmal ab wenn es zu einem Krieg kommen sollte wie schnell sich Bilder davon in der Galerie wiederfinden. Ich meine die achso traurigen Bildern von unschuldigen Opfern. Aber verhindern werden diese Bilder einen Krieg nicht. Nein diese Fotografen verdienen damit noch Geld. Ich wollte etwas im Vorfeld tun, ich habe habe es zumindest versucht. Ich selber hätte das Bild nie für die Galerie vorgeschlagen.

    Traurig finde ich nur wie viele es einfach hinnehmen das von den Amerikanern ein Krieg angezettelt wird. Frei nach dem Motto " Was Onkel Sam macht wird schon richtig sein. Ich bemerke diese Haltung auch bei mir im Umfeld. Krieg ist eben nur im Fernsehen und uns hier kann nichts geschehen. Ein großer Irrtum, sollte Sadam es war machen und es gibt tausende von Selbstmordattentäter, dann spüren wir das auch in Deutschland. Und ist es auch nur eine Handvoll, das reicht man weiß nie wann und wo sie zuschlagen. Vielleicht auch in unserer Nähe.

    Ich möchte mich bei allen für Diskusion bedanken und ich hoffe das der Krieg doch noch vermieden wird.

  • Elfi Fischer 1. Februar 2003, 21:33

    Und noch ein Foto zu diesem Thema:
    Hoppels Beitrag zu Bush
    Hoppels Beitrag zu Bush
    Sven Jürgensen
    .

  • Thomas Bernt 1. Februar 2003, 21:33

    Das Bild selbst ist nicht schlecht, aber auch nicht herausragend
    und ich bewerte Bilder und nicht politische Ansichten.
    Weiterhin finde ich es nicht gut mittelmäßige Bilder durch
    populistische Kommentare "aufzuwerten".
    Deshalb Contra zum Krieg aber auch Contra zum Bild. ;-)
  • Studio Trau.TV 1. Februar 2003, 21:33

    Nein
  • Lutz Loebel 1. Februar 2003, 21:33

    80erNiveauKitschCONTRA

    Servus aus München
    Lutz
  • Martin John 1. Februar 2003, 21:33

    @Volker:
    Ja - Recht hast du.
    Das Bild finde ich immer noch schlecht.
  • Erik Feingold 1. Februar 2003, 21:33

    If I could only vote CONTRA twice...
  • Armin Lenz 1. Februar 2003, 21:33

    Das ist leider kein Foto! Ich glaube nicht das die Erde selbst fotografiert ist. Und die Taube auch nicht. Also ist es nur ein Werk am PC.

    CONTRA
  • Andy Pomplun 1. Februar 2003, 21:33

    CONTRA, Thema ist wichtig, bild schlecht, Hetze noch viel schlechter!!!
  • Andreas... H... 1. Februar 2003, 21:33

    contra für die anonymität des autors
    contra fürs bild
  • Mike Wefers 1. Februar 2003, 21:33

    contra
  • Thorsten Oesterlein 1. Februar 2003, 21:33

    njet

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 2.054
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz