Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Kleine Dinge mal ganz groß

Kleine Dinge mal ganz groß

599 1

Kleine Dinge mal ganz groß

Das Bild entstand auf unserem Wäscheplatz bei niedrigen Temperaturen und Nieselregen,also so richtig heimischen Ambiente. Die Kamera ist eine Minolta Dynax5, das Objektiv ein 1,8/50mm Carl Zeiss Jena M42 und außerdem waren noch eine +3 und eine +10 dpt Makrolinse im Einsatz. Die Belichtungszeit war etwa 1/90. Allerdings fürchte ich, mein Scanner ist nicht unbedingt der Beste.

Kommentare 1

  • Robert Krettek 18. Januar 2003, 21:38

    Diese kleine Dinge, die du da gross darstellst bieten keine nötige Schärfe die das mindeste ist !
    Es ist sehr abstrakt sicherlich kannst du es beim nächten Mal besser machen.
    Gruss
    R.K.