Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
kaltes klares wasser

kaltes klares wasser

485 4

Herbert Rötterink


Free Mitglied, nordhorn

kaltes klares wasser

aus spaß an der freud. zufallstreffer mit einer canon d30 aufgenommen. wollte eigentlich das einschenken von wasser
in ein weinglas knipsen.

www.herbert-roetterink.de

Kommentare 4

  • T. Meyer 16. Januar 2003, 18:39

    Hallo Herbert,

    schönes Bild, welches Du da komponiert hast. Richtig was für die Küchenwand!

    Ich würde gerne etwas lernen: Welche Art von Lichtern hast Du wo (und ggfs. wie, also direkt oder indirekt/diffus) platziert? Weißt Du noch, mit welchen Daten Du bei Blende/Verschlußzeit gearbeitet hast? Wie kriegt man den Hintergrund derart strahlend weiß? Verwendest Du Fotokarton, oder ist das motiv am Rechner freigestellt? Ist das Bild überhaupt irgendwie elektronisch bearbeitet?

    Viele Fragen, ich weiß. Ich bedanke mich auch schonmal im voraus für die Antworten. Es dürfen natürlich alle antworten, die wissen, wie man so etwas macht...

    Gruß, Thomas
  • Tante Rina 10. Januar 2003, 15:53

    ja, wenn du das Bild so haben wolltest, ist das natürlich dann in Ordnung =) Schließlich sollten einem seine eigenen Fotos auch am besten gefallen =)

    Ja, beide Aufnahmen waren ganz spontan entstanden. "to take a pill", weil ich die Kamera von meiner Schwägerin ausprobieren wollte und "ganz leis" bei einem Familientreffen. Heute kommt noch eines von diesem Familientreffen hier rein, muss nur abwarten, bis ich wieder Bilder hochladen darf.

    Lieben Gruß, Marina
  • Herbert Rötterink 9. Januar 2003, 21:11

    hallo marina,

    ich werde es versuchen. eigentlich fand ich gerade
    den nicht ganz weißen hintergrund so klasse. na ja, jeder halt anders.
    habe mir deine bilder angeschaut. "ganz leis" und " to
    take a pill" sind dir wirklich gelungen. waren es beide
    spontane oder geplante aufnahmen?

    gruß herbert
    (und einen schönen abend noch!!!)
  • Tante Rina 9. Januar 2003, 18:53

    schlicht und einfach, aber genau das finde ich toll an dem Bild =)

    Liebe Grüße, marina

    P.S. Würde vielleicht noch den Hintergrund ganz weiß machen.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 485
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz