Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Junge Dohle beim Verstecken

Junge Dohle beim Verstecken

1.599 1

Kai lachermund


Free Mitglied, Lorch und Dinslaken

Junge Dohle beim Verstecken

Guckt ein bischen Böse, oder?

Die Dohle (Corvus monedula) ist einer der kleinsten Vertreter (33 bis 39 cm/Spannweite ca. 67 cm) aus der Gattung der Raben und Krähen (Corvus). Der Großteil des Gefieders ist dunkelgrau bis schwarz. Nacken und Wangen sind hell- bis silbergrau. Die Iris ist weiß- bis silbergrau. Die Dohle ist ein geselliger Vogel und zieht in Paaren oder größeren Gruppen umher, wobei die Paare innerhalb des Schwarms zusammenbleiben. Dohlen können sehr handzahm werden, beispielsweise wenn aus dem Nest gefallene, von den Elterntieren verstoßene Jungtiere von Hand aufgezogen werden.

Die Berg- oder Alpendohlen bilden keine Unterart der Dohlen, sondern eine eigene, nicht direkt verwandte, Art in der Familie der Rabenvögel.

Kommentare 1

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 1.599
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz