Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
672 0

Thomas Prühs


Free Mitglied, Hamm

ist das etwa...?

der Eingang zum Kiki Blofeld Club?

(keine Angst, der Eingang liegt ein wenig weiter rechts ;.-) das Motiv viel mir nur gerade in meinen Knipskasten)

Kiki Blofeld Club...

ist es die einzige Berliner Strandbar mit echtem Karibiksand. Einst lagerten hier Patroullienboote der NVA mit der Aufgabe, Flüchtlinge abzufangen. Im kleinen karibischen Restaurant gibt es Leckereien vom Grill und Salate. Das Bootshaus wird gerade zu einem Club ausgebaut, in dem dann voraussichtlich von Fr-So ab 22 Uhr Veranstaltungen stattfinden werden. Es besteht sogar die Möglichkeit, mit einer Yacht (oder einem Schlauchboot) direkt in die Location reinzufahren. Wenn das kein neuer Trend wird?!

Ich verrate es Euch - es ist schon einer !!!

Kommentare 0