Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
In the eye of law

In the eye of law

359 11

Mirko R


Free Mitglied, Zürich

Kommentare 11

  • olib. 26. Mai 2009, 14:28

    sei froh dass du eine kamera in der hand hast. die schützt allerdings auch nicht immer.
    leider haben auf solchen demos meistens die pseudopunks und möchtegern weltverbesserer das bedürfniss sich mit gewalt zu profilieren. diejenigen , die am lautesten nach anarchie schreien sind die ersten die dabei unter die räder kommen.
    diese clowns "demonstrieren" gegen die gesellschaft ihrer eigenen eltern, aber solang mama und papa das studium bezahlen ist alles ok.... lächerlich
  • MERZart. 29. März 2009, 14:23

    Hallo.
    das ist die freiheit, !!! ??? wie wir sie lieben,
    Demokrati !?? KUNST ? KULTUR ?? Menschenrechte ??? ADE, !! ???
    ICH SAGE was ich denke,!! DEN ICH BIN ? mensch,künstler Freidenker, ?
    UND HABE !! vor nichts, und niemanden ANGST !!!!!!
    http://merz-art.blogspot.com
  • cocksparrer 5. Juli 2007, 23:39

    gut festgehalten
  • AAAAAaaaahhrrrr Schwanitz 18. Juni 2007, 18:09

    jawollo - denn ma füße inne hand nehmen!
  • Tanz Die Mauern Nieder. 18. Juni 2007, 17:18

    genial!

    war das bei g8?
  • Heussa 18. Juni 2007, 15:59

    @ hannes: die bullen machen beweismovies. und suchen dann nach bekannten gesichter oder wissen auf wen sie das nächste mal einschlagen wollen.
  • Chrisssss G. 18. Juni 2007, 14:42

    Find das Photo auch Klasse,
    Zumal das was bei den G8 Gipfel so abging teilweise wirklich heftig war. Also von Staatlicher Seite aus. Gut die radikalen sind auch am socken, aber was da Friedliche Demonstranten einstecken mußten. Da bekommt man auch als nicht linker und nicht radikaler ein komisches Gefühl. Selbst das öffentlich rechtliche hatt ja teilweise recht kritisch berichtet.


    LG
  • Johannes Langwieder 18. Juni 2007, 13:56

    perfektes foto ! gut, den titel hätte man griffiger formulieren können, aber das kann man ja noch verändern ...

    toller schärfen verlauf, klasse situation und gesichtsausdruck des pozilisten hier vorne. auch künstlerisch gelungenes street .

    viele grüße aus dortmund, jo

    wat is das fürn video mann da hinten??? was macht die polizei mit videos??? suspekt ...
  • Heussa 18. Juni 2007, 11:48

    tolle bilder!
  • Marko- Philippe Ninkov 18. Juni 2007, 11:46

    wahnsinn...sogar der bulle im hintergrund ist am filmen..

    weniger freiheit, mehr kontrolle und überwachung, häppchenweise...ach wie sehr hasse ich die welt manchmal..

    cheers
    m
  • melaniekahrs-photography 18. Juni 2007, 11:39

    sehr gut festgehalten**

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 359
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz