Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Graphium agamemnon

Graphium agamemnon

597 3

Paul Müller Bär


kostenloses Benutzerkonto, Fällanden

Graphium agamemnon

Beim Besuch im Papiliorama haben uns eine Menge Schmetterlinge umschwärmt, was uns an die Zeit erinnerte, da wir in Brasilien lebten und dort Streifzüge durch den Urwald machten!

Kommentare 3

  • Peter H. Roos 26. Februar 2007, 18:50

    Hallo Paul,
    dieser Falter hat seine Heimat in Südostasien und heißt
    - Graphium agamemnon.
    Er gehört zur Familie der Schwalbenschwänze (Papilionidae), was bei dieser Art im Hinterflügelschnitt nur leicht angedeutet ist.
    Der Blickwinkel ist interessant. Durch die große Tiefenschärfe wird der Falter faast komplett gut dargestellt.
    Schöne Grüße, Peter
  • Jens Leonhardt 24. Februar 2007, 11:06

    ein starkes Faltermacro
    Gruß Leo
  • Alessandrina Künzi 24. Februar 2007, 10:36

    schön erwischt
    Lg aless