Frisch geschlüpft beim Sonnenbad...

Frisch geschlüpft beim Sonnenbad...

356 6

Johannes M. Miller


kostenloses Benutzerkonto, Taufkirchen

Frisch geschlüpft beim Sonnenbad...

Ein echter Glückstreffer am Gartenteich.
Aufgenommen mit meiner Pentax Optio 550, was zeigt, dass mit einfachen Mitteln vieles möglich ist.
Freue mich über alle Kommentare.

Kommentare 7

  • Moritz Möller 10. Dezember 2007, 23:47

    Sieht super aus..ich hatte bisher nie das Glück..bei mir hauen sie immer ab. :-) lg. Moritz
  • † Sebastian Scheuschner 20. September 2007, 20:21

    ein gelungenes Motiv

  • Andreas Mü 20. September 2007, 20:09

    Bild ist prima!
    Nicht durchgängige Schärfe hieße vom Schwanzende bis zu den Augen scharf - das erreichtst Du doch nur mit Blenden um 22 oder aufwärts. Da würde der Hintergrund so dominant werden, dass der Blick vom Tier abgelenkt würde. Nö: SO und genauso würde ich's auch versuchen. Und wenn das Rackerchen still sitzen bleibt, noch eines von der Seite. Da wiederum werden natürlich die Flügelenden nicht scharf. Is halt ein Kreuz mit der Blende. Dann voll schräg von oben und alles wäre (weil EINE Ebene) scharf - aber ob DAS dann noch ein ordentliches Gesamtbild ergäbe....
  • Johannes M. Miller 20. September 2007, 19:36

    Herzlichen Dank für die genaue Bestimmung! Hatte völlig vergessen, danach zu fragen.
  • Karin und Lothar Brümmer 20. September 2007, 19:32

    Sehr schöne Aufnahme eines Vierfleck
    Libellula quadrimaculata
    Gruß Lothar
  • J.R. Buddrich Der Möwenbändiger 20. September 2007, 19:30

    Klasse Foto

    Gruss J.R.