Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
450 4

Eva Dreyer


Free Mitglied, Le Brugelet

???


Entdeckt am Strassenrand in der "Pampa", wildwachsend, ca. 40 cm hoch, bei diesem Exemplar 16 unpaarig geordnete Blätterund neun Blüten. Sowohl Blätter, als auch Blüten erinnern stark an Maiglöckchen. Die Blüten sind aber länglich (25-30mm), am Kelch weiss, die Öffnung aber genauso frischgrün wie die Blätter.
Kann mir irgendjemand helfen und den Namen nennen?
Ich wäre Euch sehr dankbar!!!
LG
Eva

Kommentare 4

  • andi v. 17. Mai 2005, 10:28

    also wenn mich nicht alles täuscht bist Du bei dieser Pflanze gelandet:

    mit lateinischem Namen: Polygonátum sp.
    LG andi
  • El Ge 15. Mai 2005, 14:13

    Dein Macro finde ich ganz ausgezeichnet. So ganz sicher bin ich nicht das es Salomonssiegel ist. Die Blüten des einheimischen S. sind weiß und nicht grün, sonst spricht vieles dafür das es sich um Salomonssiegel handelt. Mag aber sein das in Frankreich andere Rassen vorkommen.
    lg Leo
  • Eva Dreyer 15. Mai 2005, 4:21

    Danke, vielen Dank!!! Jetzt werde ich da mal suchen, denn ich möchte doch noch erfahren, ob sie mit dem Maiglöckchen verwandt ist oder anders .... (und wie das Ganze auf Latein, Französisch etc. heisst).
    Nochmals vielen Dank und liebe Grüsse,
    Eva
  • Robert Und Christian Högner 15. Mai 2005, 4:03

    "Salomonsiegel" heißt diese schöne Pflanze, die bei uns im thüringischen Laubwald gar nicht selten zu sehen ist. Genaueres drüber sollte sich im www finden lassen...

    Gruß, Christian