Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Eine Etage höher

Eine Etage höher

250 3

Kay Rehders


World Mitglied, Hamburg

Eine Etage höher

war am 20.09.2009 am autofreien Sonntag wellbeeing angesagt. Während unterhalb ihrer Füße andere Menschen ihr Leben fristen.

Strandmuscheln an der Kennedybrücke
Strandmuscheln an der Kennedybrücke
Kay Rehders

Kommentare 3

  • Mais 22. September 2009, 11:30

    Genau Klaus-Günther, das ist so und diese menschliche Seite der oberen Etage ist die eigentliche Misere!!! Und wir, was machen wir? Ich glaube denen die hamburger Tafel hilft, ist es egal ob es *nur* für unser gewissen ist. Und so tun wir doch besser das was geht und möglichst immer und überall. Ob bei der Wahl oder als Verbraucher oder......?
    LG Marion
  • Klaus-Günter Albrecht 21. September 2009, 21:26

    Linderung für was? Für das eigene Gewissen? Nicht daß die Tafel nicht nötig wäre, aber der Grund für die Misere ist nicht unter der Brücke zu suchen, vielleicht eher auf der oberen Etage.
    LG Klaus
  • Mais 21. September 2009, 12:56

    Damit zu leben ist leichter als gedacht! - für die meisten!
    Wann immer man mit wachen Augen durch die Welt geht, wird dir das *menschliche* begegnen. Immer auf die die eine oder andere Art *jämmerlich*!
    Manche Arten sind einfach SEHR viel komfortabler.
    Hier nur ein Hinweis:
    http://www.hamburger-tafel.de/
    Etwas kann man ja doch Linderung verschaffen.
    Empfindsam beobachtet Kai!
    LG Marion