Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ein großes Flechtenlager

Ein großes Flechtenlager

835 1

Manfred Kopal


Free Mitglied, Unterhaching

Ein großes Flechtenlager

Diese Krustenflechte hat sich an einer Robinia pseudoacacia in Handtellergröße ausgebreitet. Sie besticht durch die Vielzahl der Apothecien, die im Kommen sind, so wird die Oberfläche warzig. Es wird eine Lecanora sein. Für eine L. allophana neigen sich die Ränder nicht über die Scheibe und für eine L. argentata sind mir die alten Ränder zu breit, über die Schokoladenfärbung könnte man streiten. So halte ich sie zur Zeit (wie lange?) für eine Lecanora intumescens, was ja angeschwollene Lecanora heißt - groß ist sie ja. Gleichfalls sind die Scheibenränder hin und wieder eingedrückt. Chemie gibt es noch keine, ich will sie nicht beschädigen. Mit Ulrichs Bild in seiner Galerie hat sie Ähnlichkeiten. Auch dort findet sich eine bläuliche Verfärbung, die ich nicht zuordnen kann. Meinungen und Anregungen sind - wie immer - willkommen.

E-330, Makro, f6.3, 1/80, aus der Hand, Bild reduziert sonst nicht bearbeitet

Hachinger Tal - südlich von München

Kommentare 1

  • Morgain Le Fey 20. Juni 2007, 21:11

    Für die Bestimmung ist diese Übersichtsaufnahme sicher in Ordnung, aber ich hätte mich das wohl eher ins Detail gestürzt. ;-))

    Gruß Andreas