Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
720 3

P Punkt


Pro Mitglied, G Punkt

Dunkelmann

könnte sicherlich ebensogut unter Digiart laufen ...
eigentlich ein einfaches "biometrisches Passbild",
aber - mir war einfach so nach Photoshop-Spielerei.
Ich denke, dieses Passbild wird wohl eher nirgendwo
akzeptiert werden.
Ursprungsaufnahme mit Panasonic DMC FZ-50, Cullmann D 4500 O/P,
weißer Regenschirm zur Schattenaufhellung (warum eigentlich,
wo ich doch alles dunkel gemacht habe ...)
Ideen, was sich besser machen ließe (und wie), sind willkommen.

... aber ich habe nicht nur dunkle Seiten:

just me
just me
P Punkt


(-8=

Kommentare 3

  • Just my pix 8. Dezember 2008, 7:39

    ... nicht weniger gut umgesetzt ;-)
  • P Punkt 8. Dezember 2008, 7:24

    Das "Printprodukt aus dem Düsseldorfer Verlagshaus" war mir tatsächlich ein wenig Anregung.
    Wie oben geschrieben - einfach ein wenig Lust am Spielen ...
    Gruß
    Peter
  • Just my pix 8. Dezember 2008, 6:51

    Stark bearbeitet ...
    Gruß Fr@nk

    P.S. Läuft das evtl. unter dem
    Thema 'Krassbilder-extreme Portraits' ?