Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Duftpelargonie (Pelargonium fragans)

Duftpelargonie (Pelargonium fragans)

556 2

Thomas Ripplinger


World Mitglied, Saarland

Duftpelargonie (Pelargonium fragans)

Zu den Duftpelargonien gehören eine ganze Reihe von Arten und Sorten aus der Gattung der Pelargonien, die sich alle dadurch auszeichnen, dass sie (zum Teil erst nach vorsichtigem Reiben der Blätter) einen intensiven Duft nach Minze, Rosen, Zitronen oder Gewürzen ausströmen.
(Pelargonium odoratissimum) wird wegen des Zitronen-/Apfelduftes der Blätter auch Apfelduftpelargonie oder Zitronengeranie genannt, hat runde Blätter und kleine weiße oder weiß/rosa-farbige Blüten an kleinen Ranken.
Die Blätter werden wegen ihres Apfel-Cidre ähnlichen Aromas für Parfüme und als Gewürz, besonders für Süßspeisen verwendet und dürfen laut RICHTLINIE 2001/113/EG DES RATES vom 20. Dezember 2001 über Konfitüren, Gelees, Marmeladen und Maronenkrem für die menschliche Ernährung der EU der Konfitüre, Konfitüre extra, Gelee, oder Gelee extra aus Quitten beigesetzt werden. (Wikipedia)
Foto vom 01.08.2012 / IHA_3989

Kommentare 2

Informationen

Sektion
Ordner Pflanzen
Views 556
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 100.0 mm
ISO 100