Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
690 3

J.M. H.


Free Mitglied, NRW

Kommentare 3

  • Landwirt 26. Februar 2010, 12:32

    Super!
  • J.M. H. 2. November 2007, 17:11

    Hallo Olly

    die gibt es bestimmt. Ist aber simpel:
    - Ebene verdoppeln
    - eine davon unscharf machen (z.B. Gauss)
    - Maske drauf
    - auf die Maske 2 Verläufe, so dass vom Zentrum, welches Du scharf haben willst, nach unten und oben rasch die Unschärfe einfliesst
    - hier noch ein Spezialfall: die Pylone müssen naturlich in Gänze scharf sein, so dass eine kleine Korrektur von Hand erfolgt
    - Farben gerne knallig; Gradation, Sättigung
    Fertig.

    Grusss - Martin

  • Elke N. 12. Oktober 2007, 7:46

    Witzige Aufnahme :-)))
    LG Elke