Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Corinna Lichtenberg


Complete Mitglied, Berlin

Kommentare 2

  • Karla3 27. Juni 2015, 15:18

    Huch was ist das denn....den Tip mit den Brennesseln werde ich auch mal probieren bei Blattläusen. lg Karla
  • Backsplatz 26. Juni 2015, 21:46

    Nabend, sehen aus wie kleine schöne Blattläuse. Bei mir hilft hier ein Sud aus Brenneselsaft. Dazu nehme ich frische Brenneseln gebe die in einen Eimer und übergieße diese mit Wasser. Nach 2-3 Tagen ab in die Gießkanne und gegossen. Normalerweise nach 2 Tagen sind sie weg. Wenn nicht, nochmal wiederholen. Bisher gut geholfen bei mir.
    LG
    der Backsplatz

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Views 220
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv Sigma 105mm f/2.8 Macro EX
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 105.0 mm
ISO 3200