Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
446 3

Le Comte


Free Mitglied, Berlin

death by boredom

tote Mücke, vermutlich aus Langeweile gestorben

Kommentare 3

  • Ferdi W. Weise 27. September 2007, 18:18

    an und für sich sind mücken ja eher eine plage. so wie du sie hier präsentierst, kommt sie einem bedauernswert vor.
    und sicher ist sie nicht vor langeweile gestorben. :-)))
    lg. -Ferdi-
  • Tanja Kunz (Ploetz) 20. September 2007, 12:20

    Ich finde gerade den Ausschnitt gut, weill dann der Titel so schön passt. Nix nix nix in der Umgebung, was nicht eintönig ist. Da muss man ja den Löffel oder das Blut abgeben.
    Geiles Foto!!!

    LG Tanja
  • Mike Eberhard 20. September 2007, 9:28

    sieht lustig aus, wie wäre es mit einem noch kleineren Ausschnitt ;o)?
    lg, mike

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 446
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz