Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
362 0

Dithodre


Pro Mitglied, Dormagen

Daun VI

1/60s bei f/8,0 und 17mm
Das Schalkenmehrener Maar ist ein sogenanntes Doppelmaar, d.h. es besteht aus zwei Teilen: aus dem westlichen Maarsee und dem östlichen Trockenmaar. Beide entstanden vor rund 10.500 Jahren durch eine vulkanische Gasexplosion. Die Wassertiefe beträgt max. 21 Meter.

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Ordner Ausflüge: Eifel
Views 362
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A700
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 17.0 mm
ISO 100