Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Da sträuben sich mir die Federn ...

Da sträuben sich mir die Federn ...

253 1

Da sträuben sich mir die Federn ...

... dachte sich wahrscheinlich der Reiher, als er im Gebüsch eine dicke, fette Maus entdeckte. Der darauf folgende Jagdausflug ging leider zu schnell um ihn festzuhalten.
Ich mußte ja schließlich auf den optimalen Abstand zu dem Gitternetz achten - uff.
Zoo Köln 2004

Kommentare 1

  • T Wagner 14. Juni 2005, 17:12

    Ist doch sehr gut geworden.
    Mit den Gittern ist schon ein Graus und wenn sie sich absolut nicht vermeiden lassen, Iritieren sie den AF und es ist eine Fummelei das Foto scharf zu bekommen.
    LG Torsten