1.017 1

De Enn


kostenloses Benutzerkonto, Wiehl

cctv

Der deutsche Architekt Ole Scheeren errichtet für den chinesischen Sender CCTV in Peking ein Gebäude, wie man es noch nicht gesehen hat. Wie das Eingangstor zu einem neuen Jahrhundert ragen die Türme schief in den Pekinger Himmel, sie sehen aus als wollten sie stürzen, aber sie trotzen der Schwerkraft. Ein umstrittenes Projekt, teuer, riesig und technisch schwierig. Aber faszinierend...und damit ein typisches Wahrzeichen für die Entwicklung Chinas im Allgemeinen.

Kommentare 1

  • Lidschlag 27. November 2008, 10:13

    Und ein großes Loch , damit die Drachen durchfliegen können.
    Das soll nach chinesischen Vorstellungen Glück bringen und Unheil abwenden.

Informationen

Sektion
Ordner China
Views 1.017
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz