Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
483 4

Kommentare 4

  • Wolfgang Bazer 17. Oktober 2010, 2:50

    Mit ShiftN ist dieses Bild im Handumdrehen geradegerückt. Bei der Gelegenheit kannst Du auch das angeschnittene Schiff ganz rausschneiden (das schaut blöd aus). Falls dann das Format nicht gut wirkt, hast Du oben genug Spielraum, um das zu korrigieren.

    Diese Vorlage bietet alle Voraussetzungen für ein nahezu perfektes Bild. Die solltest Du auch nutzen, zumal der Aufwand äußerst gering ist. Im gegenwärtigen Zustand aber ist das Bild nur ärgerlich.

    LG Wolfgang
  • sunshine-80 16. September 2010, 13:43


    natürlich nicht ;-) lass mich erst mal das Fotografieren üben, dann muss ich mich mit dem Bearbeiten beschäftigen :-)
    aber für ein Foto aus dem fahrenden Bus kann ich doch zufrieden sein?!
  • Andi1977 16. September 2010, 10:52

    Ich hoffe so schief wie auf dem Foto sind die Wolkenkratzer nicht wirklich. :-) Würde das unbedingt geraderücken.
    Gruß,
    Andi
  • RonaldUnger 16. September 2010, 6:46

    Eine wunderschöne Arbeit, an der ich mich letztes Jahr auch versucht habe.
    abendlicher Blick von der Manhattan Bridge...
    abendlicher Blick von der Manhattan Bridge...
    RonaldUnger
    Ein guter Einstand in die Fotocommunity, herzlich willkommen und viel Spaß beim Teilen und Anschauen der vielen schönen Fotos.

    Liebe Grüße - Ronald