Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
423 6

Stefan Hackenberg


Free Mitglied, Kempen

aprilmoon

Mond am 20.04.05 gegen 21:15h

Nikon D 70 Tokina AT-X SD 400 Giottos MT 9170 mit MH 1000

Kommentare sind gern gesehen!

Kommentare 6

  • Marco Pagel 22. April 2005, 14:59

    Habe nochmal verglichen. Ich glaube mein Eindruck beruht ganz einfach darauf, daß bei dem erwähnten Freihand-Schuss der Mond viel formatfüllender zu sehen ist und daher auch mehr Details aufweist.

    Grusels,
    Marco
  • Stefan Hackenberg 22. April 2005, 8:00

    @ David: Der ist auch nicht schlecht, welches 300er nimmst du den?
    @Brunhilde: Danke...
    @Martin: Danke!
    @Marco: Meinst du???? Ich bin mir nicht sicher...ich habe jetzt auch mit Belichtungszeit und Blende experimentiert und die mit der kürzeren Belichtungszeit sind in der regel immer Schärfer und ich hab schon ein bombenfestes Stativ.....
    @Boris: Ja da hast du recht...hab ich auch schon mal hier drin... eigentlich warte ich die ganze Zeit auf einen Flieger der nah am Mond vorbeifliegt, so das ich beides mit meinem 400er draufbekomme ;o)

    Gruss Stefan
  • Boris Baldinger 22. April 2005, 7:27

    Wie wär es mit einer nicht mittigen Anordung?
    Ansonsten sehr fein!
  • Marco Pagel 21. April 2005, 20:38

    Hm.... ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube das Freihand von neulich wirkte schärfer.
    Kann mich aber auch täuschen.

    Wie dem auch sei - an ein solches Ergebnis käme ich glaube ich nicht so schnell.

    Grusels,
    Marco
  • Martin C. Huber 21. April 2005, 19:57

    tolles foto!
    der rahmen wirkt auch gut!
    sg, martin
  • David Bu. 21. April 2005, 18:47

    Der Mond ist immer wieder faszinierend! Das Bild sieht übrigens fast gleich aus wie meins ;-)

    Gruss David