Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
...am Lummenfelsen!

...am Lummenfelsen!

1.700 36

Katrin Peters


World Mitglied, Ahrensburg

...am Lummenfelsen!

Mir gefiel meine erste Variante nicht.
Durch die Komprimierung bildeten sich hässliche weiße Randpixel.
Obwohl ich verschieden Arten des Schärfens probierte, es auch gar nicht schärfte sondern nur auf fc-Größe verkleinerte, hatte ich die Pixel immer noch. Nun habe ich hier zuhause das Bild noch einmal überarbeitet.
(Die erste Variante habe ich gelöscht, sie entstand noch an meinem Notebook auf Helgoland im Hotel.)


Hier die vorherigen Anmerkungen:
Gernold Wunderlich, 19.09.2004 um 21:11 Uhr
Gefällt.... gefällt mir sehr!
LG Gernold

Frank Decker, 19.09.2004 um 21:41 Uhr
den hast Du super getroffen ! Ich hoffe, Helgoland hat sich gelohnt.
Gruß Frank

Rosemarie Märtens, 19.09.2004 um 21:57 Uhr
Hallo Katrin,
den hast du aber gut erwischt! Ist mächtig was los am Lummenfelsen, gell?
Liebe Grüße Rosemarie

.. Charito, 19.09.2004 um 22:02 Uhr
katrin !
das ist grandios
wundervoll
lg
.. ch

Regina D-Tiedemann, 19.09.2004 um 22:32 Uhr
Genial!!! Da muss ich auch bald mal hin! LG Regina

Sönke Morsch, 19.09.2004 um 22:36 Uhr
na immerhin, von drei helgolandfotos nur drei mit dem neuen fc-vogel !! aber mir schwant noch böses !!!! gruß sönke

super ??????? grandios ????????? genial ?????????????

Urs Guggisberg, 19.09.2004 um 23:36 Uhr
sehr schönes Bild - gelungener Bildaufbau.
Die weissen Randpixel können bei dem Kontrastunterschied der Motive (Vorder-/Hintergrund) durch die tendenziell hohe interne Schärfung der Nikon stammen.
Bild gefällt trotzdem sehr gut!
Gruss
Urs


Monika Paar, 19.09.2004 um 23:39 Uhr
gekonnte flugaufnahme - bin begeistert!
lg
monika

Josef Zenner, gestern um 7:09 Uhr
Bin auch begeistert.
Super gemacht.
Gruß Josef.

Günter Sommerfeld, gestern um 8:09 Uhr
Dieser Lichthof entsteht beim zu starken Nachschärfen.
Feines dynamisches Foto! :-)
LG Günter

Juliane Meyer, gestern um 8:11 Uhr
Na klasse ich freu mich immer mehr auf heut abend wenn ich meine auch mal angucken kann.
Toll gelungen find ich!
LG
Juliane

Joe Dehling, gestern um 9:45 Uhr
Wundervolle Flugaufnahme... mit welchem Objektiv gemacht ? und bei Deinen PS-Künsten sollten die Randpixel doch kein Problem darstellen :) ich würde die Himmelfarbe daneben aufnehmen und das Weiss ein wenig mit dem Pinsel auffüllen..etwas abheben darf er sich doch trotzdem .
greets
jOe

Angela Doerks, gestern um 11:55 Uhr
Toller Bildaufbau ! Der Baßtölpel in der Ecke bietet eine sehr harmonisch wirkendes Gegengewicht zu dem majestätisch großen, schwebenden Vogel im Vordergrund.

Liebe Grüße
Angela

Ben Goossens, gestern um 16:56 Uhr
Nearly perfect.... Just use the little "clone stamp" to make disapear the white borders, by holding the shift key.
lg, ben

Hans-Peter Möller, gestern um 17:31 Uhr
Die Mühe hat sich wirklich gelohnt, Katrin.
Erstens hast Du den Baßtölpel sehr gut erwischt, und zweitens sind doch die weißen Pixel wirklich nicht störend. Ich wette, sie sind auch in natura als Lichtspiegelung dort gewesen.
Mir jedenfalls gefällt das Foto mit dem harmonischen Aufbau sehr gut.
LG Hans-Peter

Heidi Wiesner, heute um 10:37 Uhr
Wieso tummeln sich die Baßtölpel noch auf dem Felsen? Ich dachte, die verziehen sich spätestens Ende August?!
Der Bildaufbau spricht mich sehr an und die weißen Pixel finde ich auch nicht sonderlich störend.
lg Heidi

Lucy Grace, heute um 12:54 Uhr
echt klasse

Hermann B., heute um 14:06 Uhr
sehr schöne Aufnahme ! Scheinen Nachzügler zu sein ...
Gruß
Hermann

Tanja und George, heute um 14:43 Uhr
Hey,
klasse getroffen! Ich habe mich mit etwa 50 Aufnahmen an diesen Vögeln versucht, es ist aber nichts wirklich Tolles dabei herausgekommen.
LG von Tanja

Manfred Bartels, heute um 15:19 Uhr
Das ist gut gelungen.
Eine schöne Flugstudie.
Meine Bilder sind nicht besonders gut geworden.
Da ist denn die Camera wohl doch überfordert.
Und ein Zufallstreffer ist mir leider nicht gelungen.
Gruß Manfred

Roland Zumbühl, heute um 18:16 Uhr
Das ist ein Glücksbild.
Der Bildaufbau ist vortrefflich. Da braucht es manchen Klick und viel Geduld, bis einem eine solche Choregraphie entgegenkommt.
Die weissen Lichtsäume gibt es nicht, wenn Du die Bilder im Lab-Modus (Lab-Helligkeit) schärfst.
Ich mache auf jeden Fall gute Erfahrungen damit.

Kommentare 36