Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
524 6

Kerstin-J. Schorer


Free Mitglied, Dehemm

Alte Steine

im Hartsteinwerk, Niederrotweil

mal was Älteres aus der Krabbelkiste ... die Neuen warten schon ganz gespannt auf die Suppe.

Mai 2004, XP2 Super, KB

Kommentare 6

  • Holger V. 31. März 2005, 21:22

    Kommt klasse, die schwierigen Lichtverhältnisse gut gebändigt. Feine Sache.
    Gruß,
    -Holger-
  • Kerstin-J. Schorer 31. März 2005, 19:42

    @derm: irgendwie schon, auf kb eher schwierig abzulichten.
    @chb: ne, nicht vollkommen ausgenutzt. hab den steinen auch noch etwas gelassen.
    @thomas: war ein stollen ohne licht. einzige lichtquelle kommt von oben....
  • Freemember 001 31. März 2005, 19:22

    es hat etwas. die kontraste sind mir aber schon zu hart. stimmt, wie eine sanduhr so ein schüttgutbunker. leider aber nur ein mal. umkippen geht nicht.
    lg
    tom
  • Carsten Schulze 31. März 2005, 16:24

    Sehr gut Kontrastbewältigung und Lichtverteilung, gefällt mir sehr.....
    Gruß
    Carsten
  • Christian Brünig 31. März 2005, 10:40

    @Kerstin: Ich schätze, Du hast absichtlich ncih den vollen Kontrastumfang des berühmnten XP2 ausgenutzt oder?
    @M: kontrastlich - sehr schöne und kurze Wortbildung und löst viele Probleme!
  • draußen gibt`s nur kännchen 31. März 2005, 10:23

    Das ist ja kontrastlich eine harte Nuss gewesen, oder ?