Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Als die schöne "34" noch fuhr ...

Als die schöne "34" noch fuhr ...

1.296 4

Joachim Stöver


Pro Mitglied, Hilden

Als die schöne "34" noch fuhr ...

Die Lok 34 der WLE war einst ein Prototyp, der als Gegenentwurf zur V200 hätte taugen sollen. Im Vergleich zur schnittig-erotischen Gestaltung jener Lok war der DG 2000 CCM von Deutz aber nur ein Leben auf der Privatbahn beschieden. So schleppte sie Jahrelang Steinzüge auf der WLE bis sie bei einem Unfall schwer beschädigt wurde.
Foto: Einfahrt in Warstein, 11.05.2000, Mamiya 645, 80mm Agfa Optima 200.

Kommentare 4

  • Wolfgang Landfester 21. Juni 2008, 17:17

    Eine sehr schöne Aufnahme meiner "Lieblingslok" bei der Einfahrt in den Bahnhof Warstein. Schade, daß es ausgerechnet diese Lok bei dem Unfall erwischt hat. Sie war das beste und stärkste "Arbeitstier" bei der WLE. Klasse
    Gruß Wolfgang
  • Joachim Stöver 5. April 2008, 23:48

    @Philip: Danke für den Hinweis, ich hatte so etwas schon befürchtet. Die zweimotorigen Loks sterben langsam aber sicher aus.

    VG
    Joachim
  • Joachim Stöver 30. März 2008, 20:42

    @Christina
    ... aus eigenem Wissen kann ich zum Verbleib der Lok nichts sagen. Vielleicht weiß ja einer der WLE-Fans in der FC mehr?

    VG
    Joachim
  • Frau S-Punkt 30. März 2008, 12:27

    Eisenbahnbilder mit dem "Normalobjektiv" aufgenommen sind mir am liebsten.
    Schön gesehenes Stück Eisenbahngeschichte,
    wird/wurde die Lok wieder aufgebaut?

    Gruß Christina