Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
500 1

Harald Roth


Pro Mitglied, Neunkirchen am Brand

- 34 * S -

Piper L-4 B 'Grasshopper'
(8. September 2005)
---
Hersteller: PiperAircraft Lock Haven Pennsylvania
Baujahr: 1942
Motor: Continental A-65
Leistung: 65 PS
Reisegeschwindigkeit: 120 km/h
Reichweite: 305 km
Dienstgipfelhöhe: 2.834 m
---
Bei deisem Flugzeug der L4 Serie handelte es sich um eine modifizierte Ausführung des zivilen Piper J3C 'Cub' Trainingsflugzeuges. Es wurde 'Grashüpfer' genannt, weil es auf sehr kleinen Feldern starten und landen konnte, und wurde von der U.S. Armee 1942 für Verbindungs-, Kommunikations- und Beobachtungsaufgaben eingesetzt.
Dieses Flugzeug, die'34-S', wurde dem 7. Feldartillerie-Bataillon, 1. Infanteriedivision, zugeteilt und war in der Normandie, Paris, Lüttich, Aachen, Köln und Pilsen stationiert.
Es wurde im Jahr 2002 entsprechend den Richtlinien des 'U.S. National Air & Space Museum' (Landesmuseum der USA für Luft- und Raumfahrt) restauriert.
Sein heutiges Aussehen entspricht zu 100 % dem Original von 1944/45

Kommentare 1