Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Stefan-O


Basic Mitglied
[fc-user:1339397]

Über mich

Irgendwann im Alter zwischen zwölf und fünfzehn sah ich den Film "Blow Up". Da wußte ich, was ich werden wollte.
1985 begann ich zu fotografieren und merkte, daß es für mich nicht so leicht ist wie in "Blow Up" zu fotografieren und damit Geld zu verdienen.
Also verdiente ich mein Geld stinknormal und fotografierte nur zum Spaß wenn ich Lust hatte.
Seit 2002 intensiviere ich meine Fotoaktivitäten und hatte 2013 eine Ausstellung.

Es ist die Gier nach Schönheit. 1995 erkannte ich, es gibt nichts, was von selbst schön ist. Erst durch den Betrachter werden Dinge schön. Das ist so, seitdem es Menschen gibt.

Ich erkannte das im alta.museum.no. Dort stand geschrieben, es ist gar nicht so schwer, diese bis zu 6000 Jahre alten Steinzeichnungen zu finden. Sie sind an vielen Küsten Nordnorwegens und der Kolahalbinsel. Man müsse nur an Orten suchen, wo die Landschaft schön ist, aha.
  • 70 0
  • 103 24
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Einsteiger)
  • Fotograf (Fortgeschritten)
  • Fotointeressiert

Ausrüstung

Nikon D700 und Sony Alpha 5100