Null8fuff10


Premium (Pro), Dormagen
[fc-user:2390954]

Über mich

Amateurfotograf mit Blick auf's Harmonische im Ganzen und im Detail, suche nach Erfahrungsmöglichkeiten im Bereich Outdoor, Licht und Schatten, Portrait/Beauty.

Wann immer sich die Gelegenheit bietet, halte ich Momente und Eindrücke fotografisch fest. Leider ist das in den letzten Jahren sehr selten geworden, Job, Familie und viele andere "Umwelteinflüsse" lassen eben nicht immer zu, Dingen mit einer gewissen Sinnlichkeit und Gebühr nachzugehen. Seit einiger Zeit versuche ich nun, meine Digitale zu verstehen, eben im Rahmen der Gelegenheiten (wir kommen uns immer näher).
Amateur-Fotograf seit ca. 40 Jahren, hier fühle ich mich wohl und würde gerne meine Kenntnisse in der Menschenfotografie anreichern.

Aus gegebenem Anlass folgendes Statement:

Sicherlich ist es individuell sinnvoll und richtig, von den großen Meistern zu lernen und sich darüber seinen eigenen Stil zu entwickeln. Soweit ich das Thema verstehe, geht es aber letztendlich immer noch um persönliche, freie Entfaltung und speziell in künstlerischen Fragen halte ich das anlehnen an nicht existierende Gesetzbücher in dem Bereich für bedenklich oder sogar zerstörerisch für die Individualität des Schaffenden.
Was mich angeht, muss ich meinen Lebensunterhalt nicht damit verdienen, geometrisch waagerechte Objekte abzubilden, wenn Lebensmomente dargestellt werden sollen, mich interessiert hier wenig, wie tief die Tiefenschärfe geworden ist, ob die Farbtöne in gewissem Rahmen stimmen oder ob die Socken vom Model zu kurz oder zu lang sind, ich sehe auch keinen Zwang, natürliche Makel oder vermeintliche Nachteile kunstvoll zu retouchieren oder durch Hintergründe nachträglich einzuarbeiten. Auf einem Foto sehe ich das, was real existiert und entweder es gefällt mir, oder halt nicht.
Solche Aussagen wie "ja aber das Dach ist abgeschnitten" oder "zu viel Mauer im Personenportrait" mögen für den Einzelnen hier ja wichtig sein, meist habe ich das Gefühl, der Kommentator hat die Message des Bildes nicht erfasst oder missverstanden und hängt sich an Gesetzmäßigkeiten auf, an die er sich für sich selbst gerne halten kann, aber nicht versuchen sollte, sie anderen "Künstlern" aufzuerlegen, leben und leben lassen.
Ich suche nicht in der MK / FC nach den Fehlern der ausstellenden Models oder Fotografen, dazu fehlt mir die Zeit und die Lust. Wenn mich ein Bild anspricht, gebe ich das gerne in Form eines Kommentares bekannt, auch diskutiere ich gerne über den Sinn, Selfies auf der SC einzustellen, wenn jemand nach Höherem strebt. Wenn dem Betrachter etwas nicht gefällt, höre ich mir auch gerne einen entsprechenden Kommentar an, sofern dieser in einer entsprechenden Formulierung gefasst ist, Lehrermeistersprüche und gesetzeskonforme Sprüche ala "das ist aber nicht erlaubt" spart euch bitte für die auf, vor denen ihr salutieren wollt oder müsst! In der Fotografie ist alles möglich, lasst es uns einfach genießen.
LG Dietmar

Whenever there is a chance to capture moments and impressions, I like to take it. Unfortunately job, family and many other influences prevented that along the last years. Since a short time I try to understand my digital cam, corresponding to the opportunities (we get closer each day).
Amateur photographer since rd. 40 years, I feel comfortable in this area and I would like to improve my knowledge and skills in the mentioned areas.
  • 94 4
  • 145 75
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)
  • Fotointeressiert

Ausrüstung

Analog: Nikon F3
Digital: Nikon D5300
2 x Life of Photo Softbox 50 x 70 cm.
Stativ Rollei C6i
Blitz Yongnuo YN968N II