Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfram Erhard


Basic Mitglied, Mannheim
[fc-user:23291]

Über mich

Ich heiße Wolfram Erhard. Verheiratet, 2 in der Zwischenzeit schon erwachsene Kinder.

Beruf: Dipl. Psychologe in einer Jugendhilfe Einrichtung. Dort mache ich vor allem Eltern- und Familienberatung.

Zum 10. Geburtstag bekam ich eine Kodac Instamatic 50 und habe begeistert damit geknipst - nicht so viel, weil es ja teuer war...
10. Geburtstag
10. Geburtstag
Wolfram Erhard


Die erste richtige Kamera habe ich zur Konfirmation bekommen, Spiegelreflex, damals noch ohne eingebaute Belichtungsmessung. (Zeiss Ikon Icarex) Dann habe ich einige Jahre sehr viel und überall fotografiert. Die Bilder habe ich dann selber vergrößert. Irgendwann wollte ich die Welt aber nicht nur durch den Sucher der Kamera erleben sondern direkt — was damals sicher auch gut für mich war. Kurz es war einige Jahre Pause.

Von Mitte der Siebziger an habe ich dann eine Olympus OM2N verwendet und wieder mehr fotografiert. Allerdings war es mir zunehmend auch mühsam immer den ganzen "Koffer" mitschleppen zu müssen, die Diakästen haben sich gestapelt ...

Zur digitalen Fotografie bin ich dann 2002, als mir meine Frau die Aldi Kamera zu Weihnachten geschenkt hat. Es hat mich begeistert, wie klein und handlich sie war... Allerdings hatte sie doch auch einige Macken. Flauer Kontrast, Farbstiche usw. Und was man mit EBV alles machen kann wusste ich damals noch nicht.
Anfang des Jahres habe ich mir jetzt die Olympus C730 ZU zugelegt und das macht richtig Spaß! Gleichzeitig bin ich immer mehr in die Bildbearbeitung eingestiegen und das macht fast noch mehr Spaß.

*******************************************************

Nachtrag April 03:
Wer sehen will, wie ich früher so ausgesehen habe, ich habe ("Mut zur Peinlichkeit") meine alten Passbilder eingestellt:
Mut zur Wahrheit...
Mut zur Wahrheit...
Wolfram Erhard

*******************************************************


Ich habe dann ein paar Jahre eine Fuji Finepix 9600 verwendet. und habe mir dann 2011 eine EOS 600D zugelegt. Seit Oktober 2013 besitze ich eine EOS 70D. Ich habe arbeitsmäßig leider immer noch viel Stress am Hals und nur wenig Zeit um Anmerkungen zu schreiben. Ich hoffe trotzdem, dass ich es öfter schaffe, ein paar Bilder hochzuladen und vielleicht auch die eine oder andere Anmerkung zu schreiben.

Kommentare 40

  • Lydia S. 23. Mai 2006, 21:03

    Hallo Wolfram,
    schön dich wieder da zu haben! Du bist wieder auf meine Buddy-Liste zurückgekehrt... ;-)
    Mein erster Eintrag war vor fast exakt 3 Jahren... wow...!!!
    Gratuliere zur neuen Kamera - ich hoffe du hast weiterhin viel Spass damit!
    l.g.
    Lydia
  • Helga S. 6. Juni 2004, 23:43

    Hallo Wolfram,
    ich habe mich gerade mal durch deine letzten 20 Bilder gewühlt und habe schon sehr viele sehr schöne Aufnahmen ganz nach meinem Geschmack gefunden.
    Ich komme ganz sicher wieder und werde mich weiter in deiner schönen Sammlung umsehen.

    Liebe Grüße
    Helga
  • Mara T. 1. Mai 2004, 21:57

    Nun hatte ich mich so an die Melone gewöhnt, und nu isse einfach weg ;-)
    Gefällt mir aber auch, Dein neues Profilbild.
    LG Mara
  • Otto Wollscheid 11. Februar 2004, 17:28

    Halllo Wolfram
    Danke für Deinen Gruß
    Da Du ja wie ich lese,auch den Süden so liebst möchte ich Dich ganz besonderst Grüßen.
    Ich bin zwar kein Pichologe habe aber in der Freizeit fast immer mit beh.Menschen zu tun Heilpädagogischer Kindergarten (meine Ehefrau ist Rollifahrerin und sitzt schon seit 12 Jahren im Stuhl) meine Frau únd ich und der Beh.Beirat der Stadt bereiten eine Bildungsreise mit Behinderten aus allen Gruppierungen nach Reggio-Emilia im Mai vor.
    Wir besichtigen ein riesiges Behinderten Zentrum.
    Ich mache auch sehr gerne Ladschaftsfotos und Panoramafotos.
    Früher bin ich öfters auf den Ätner geklettert und habe
    Panoramabilder gemacht.Mit einer Mamia 41/2 X 6
    das waren so an die 15 - 20 Kilo Gepäck, da weiß man was man getan hat.
    Ich Fotografiere auch gerne alte Fachwerk Häuser und mach daraus Grafiken (Agfa Kontur)
    Bei fc bin ich erst ein paar Tage aber es gefällt mir sehr.
    Grüße Otto
  • Dominik R. 21. Dezember 2003, 16:29

    Moinsen Wolfram,

    Schöne Bilder gibts bei Dir zu betrachten....
    Bin auch aus Mannheim und hoffe man trifft sich mal zu einer Safari :)

    Gruß und schönen 4 Advent

    Dom.
  • Monika Langer 17. Dezember 2003, 10:59

    Ein schönes, besinnliches Weihnachtsfest und dreihundertfünfundsechzig wunder-volle Tage im Neuen Jahr,
    wünscht dir ganz herzlich
    Monika
  • Heidi Zimmerli 14. Dezember 2003, 19:30

    Hallo Wolfram
    Deine Fotos gefallen mir und ich freue mich schon auf weitere, jetzt setzt ich Dich auf meine Buddyliste, dann verpass ich hoffentlich keine mehr. Es ist immer wieder interessant neue Leute hier zu finden.

    Gruss aus der Schweiz Heidi
  • Patrick Braun 13. Dezember 2003, 1:06

    Hallo Wolfram,
    weil ich erst jetzt zur FC gekommen bin und nicht alle Deine Bilder bewerten möchte kriegst Du von mir ein rießengroßes Lob für alle Deine Arbeiten. Deine Naturbilder sind einfach fantastisch.
    Ich will auch ein Makro ...
    Mach weiter so,
    Patrick
  • Julijana Magdalena 26. November 2003, 17:11

    Hallo,
    ich kann selten zu einem Fotografen sagen : " Fast alle deine Fotos, gefallen mir ", aber bei dir ist es so ein Fall, besonders die Naturbilder, schön gemacht.
    LG Julijana
  • Jürgen Schmidt 13. November 2003, 12:35

    Hallo Wolfram,

    danke für deine netten Anmerkungen. Auch wenn ich es mit der Plümschenfotografie nicht so habe, gefallen mir deine Blilder sehr gut. Vor allem die immer wieder zu kontroversen Meinungen führenden Rahmen finde ich gut, ein Thema, dem ich mich noch nicht so gewidmet habe. Klasse finde ich deine "Verwandlung", die du mit "Verbrecherfotos" so schön dokumentiert hast...-;))))
    Gruß vom Mitstadtbewohner
    Jürgen
  • Fritz Tempelmeier 26. Oktober 2003, 18:09

    Danke für deine netten Anmerkungen!

    Also: der Pan di Zucchero steht in der Nähe von Nebida (SW-Sardinien).
    Und ja, Geologen stehen mit beiden Beinen fest auf dem Boden. Problem ist nur wenn kein fester Boden zum draufstehen vorhanden ist, dann greift man nach dem Nächstbesten, auch wenn das ein Wolfsmilchgewächs ist *g*

    [geologische Grußformel]

    Fritz
  • Werner Kast 26. Oktober 2003, 13:27

    Cooles Profilfoto !
    Gruss Werner
  • Ina Henning 8. Oktober 2003, 1:26

    Hallo und danke für Deine bisherigen Anmerkungen. Übrigens habe ich mich nach einigem experimentieren entschieden, mein Profielfoto nochmals zu ändern. Mich würde Deine Meinung zum aktuellen Foto interessieren.
    Sei, wie bisher, ehrlich!!!
    Gruß Ina
  • Barbara Spellerberg 23. September 2003, 19:50

    Hallo Erhard, danke für Deine Anmerkung für mein Foto! Hab grad schon mal bei Dir reingeschaut, hat mich neugierig gemacht und werd mal wieder reinschauen! Gruß Barbara
  • Jürgen Wagner 14. September 2003, 19:04

    Hallo Wolfram,
    Deine Jugendbildnisse sind ja noch schlimmer als meine. Aber Deine aktuellen Fotos gefallen mir. Bin gerade am einscannen der besten meiner alten Papierbilder, muß anschließend mal Deine Fotos genauer betrachten.
    Grüße aus der Oberpfalz, Jürgen

Meine Statistiken

  • 16 8
  • 1.789 3.747
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

Ausrüstung

Canon EOS 70D