Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Pitzer


Free Mitglied, Ingelheim
[fc-user:1164395]

Über mich

Hallo Freunde der Kunst, der Wissenschaft, der Astronomie, der Kalligrafie, der Technik, der Natur, des Porträts, der Landschaft, des Gleitschirmfliegens, der Sonnenuntergänge und der Schönheit.
Meine Kalligrafien habe ich auf meiner Lebenshilfe Seite
http://lovehorror.de/forum/showthread.php?tid=55 untergebracht.

Kommentare 8

  • Peter Knappert 10. April 2008, 21:00

    Hallo Wolfgang,
    Vielen Dank für die tollen Anmerkungen zu meinen Astronomiebildern. Es freut mich immer jemanden kennenzulernen, der auch Interesse an der Astronomie hat.
    Rosetta Nebula NGC2237
    Rosetta Nebula NGC2237
    Peter Knappert

    LG aus dem Schwarzwald,Peter
  • Erich-S 9. April 2008, 5:37

    Hallo Wolfgang !

    Ohne Zweifel hat die Liebe mehr Menschen zerstört,
    als jeder Krieg. Aber auch mehr Glück geschenkt, als
    alle Träume vom Paradies zusammen !

    Alles liebe
    Erich
  • 3ème oeil 8. April 2008, 23:17

    Hallo Wolfgang

    Ich wünsche dir ein ganz Herzliches Willkommen in der Fotoverrückten Welt der Fotocommunity, es soll dir auch so viel Freude bringen wie mir auch. Aber Vorsicht, es macht Süchtig. :-)))

    Lg Jérôme

  • Wolfgang Pitzer 6. April 2008, 22:40

    Du solltest noch wählerischer sein mit deinen Fotos.
    Das setzt allerdings voraus, dass eine ausreichende Masse von qualitativ guten Fotos da ist, unter denen man die besten auswählen kann. Dazu braucht man Zeit, Geduld, gute Laune, Vertrauen zwischen Fotograf und Modell, Methodik und Technik. Fehlt einer der Faktoren, gibt es in der Regel Abstriche an der Qualität.
    Das erklärt auch, warum richtig gute Fotos vom Profi richtig teuer sind. Aber ich bin ja Amateur und arbeite nach Motivation.
  • herzflimmern. 6. April 2008, 13:34

    ich glaube eher nicht.
    ich weiß nicht...
    ;)
    ich bin wählerisch mit mir selbst und meinen fotos :D
    dass ich überhaupt welche hochlade - ein skandal :D
    - danke im übrigen für deine anmerkung
  • Wolfgang Pitzer 5. April 2008, 20:12

    Das habe ich schon oft von Frauen gehört. Und dann vor der Kamera waren sie großartig. Ein Fotograf kann diese verborgenen Talente unterstützen, indem er die Frau ermutigt, einfach sie selbst zu sein. Das ist mein Ansatz.
  • herzflimmern. 5. April 2008, 17:45

    oh darf ich das als kompliment auffassen? lach
    hm, ich habe mich noch nie fotografieren lassen.
    ich glaube, für so etwas bin ich nicht geeignet ;)
  • Wolfgang Pitzer 5. April 2008, 15:02

    Meine Fotos seien der Kunst und der Erkenntnis gewidmet.

Meine Statistiken

  • 0 0
  • 11 17
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse