Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Verani Lehnen


Free Mitglied, Jülich
[fc-user:831409]

Über mich

„Manchmal ist mir nichts und Niemand ganz geheuer,
manchmal leg ich für jemand die Hand ins Feuer den ich kaum kenn,
und manchmal muss ich raus renn, damit ich zuhause nicht eingeh’,
und manchmal packt mich drei vier Strassen weiter schon wieder das Heimweh.
Manchmal fühl ich mich gut, weil ich was schlechtes gemacht hab,
und dann wieder schlecht, weil ich mich selbst dabei ertappt hab, manchmal denk ich, ich denk zu wenig über morgen nach,
und manchmal mach ich mir Sorgen, dass ich mir zuviel Sorgen mach.
Heut vermiss ich manche Dinge, die ich gestern nicht bemerkte,
und scheiß auf manche Typen die ich damals verehrte.
Meistens schert es mich n Dreck, was die Kritiker sagen,
und manchmal wüsst ich gern, ob manche wissen wie tief sie mich trafen.
Manchmal hätte ich so viel zu sagen, doch keine Ahnung wie,
nur manche reden sowieso nur dann wenn's nichts zu sagen gibt. Manchmal macht’s mich aggressiv wenn Leute einfach zu nett sind,
und manches Lied (Bild) hat den Schwachpunkt das es zu glatt und Effekt klingt.
[...]

Manchmal reiß ich mir mein Arsch auf und nichts scheint zu klappen,
manchmal sind’s die kleinsten Sachen die den größten Eindruck machen,
manche lieben meine Macken, während andere wiederrum meine Fehler hassen,
manchmal werden Haupt- zu Nebensachen.
Manche Dinge muss man stehen lassen um Prioritäten zu setzen, manchmal fühl ich mich so schwach, das ich droht an dem kranken System zu zerbrechen.
Manchmal weiß ich, ich werd’s schaffen, auch wenn alle Fakten gegen mich sprechen.
[...]
Manchmal fühlt man sich am Ende, wenn man viel zuviel anfängt,
doch erst wenn alle Stricke reißen merkt man wie sehr man dran hängt.
Und ich frag mich manchmal wer bereit ist für den Scheiß sein letztes Hemd zu geben, auch wenn seine Zeit vielleicht nicht kommt. Ja manchmal.
[...]

doch ich selbst bleib ich immer!“

(Blumentopf - Grosses Kino)

Kommentare 5

  • Verani Lehnen 16. Oktober 2006, 12:47

    @Thilo K:
    Da hast du recht, aber
    WIR PRESSEN LEBEN IN PLASTIK ;-)
  • Thilo K. 16. Oktober 2006, 12:34

    Hi Verani!

    Jmd, der mal Blumentopf zitiert, cool ;=)
    sind aber leider auch nimmer was se mal waren..
    naja,machst ganz witzige Bilder, weida so.. have fun at FC!!

    lg
    Thilo
  • Verani Lehnen 4. Oktober 2006, 14:04

    Winke Winke Zaunpfahl!

    Mein hoch professionelles und gelunges Profilfoto wurde von Tanja Behnke 2 (FC-Mitglied) gemacht!
    Vielen Dank!
  • Verani Lehnen 4. Oktober 2006, 8:35

    Danke für das herzliche Willkommen!
  • Monika Schauer 4. Oktober 2006, 8:28

    Hi Verani,
    viel Spass hier in der FC! Wünsche Dir tolle Motive und gutes Licht!
    Liebe Grüsse,
    Monika aus Ungarn

Meine Statistiken

  • 0 0
  • 22 17
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse