Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Papa Ratzi


Free Mitglied
[fc-user:572113]

Über mich

aus Enklavien

... hoppala das war ja ein falsches Profilbild....
so !
Jetzt aber das Richtige !
Genau !
Wir sind Zwillinge...
links ist Papa und rechts ist Ratzi...
oder umgegekehrt...
so genau wissen wir das selber nicht...

HabemusPapam J R



..."Nun ist es ausgerechnet jener Kardinal geworden, der noch vor kurzem gehofft hatte, es werde endlich ein Afrikaner zum Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche gewählt: HabemusPapam Joseph Ratzinger.

Nein, es ist wieder kein Mann aus dem Süden der Weltgesellschaft, kein Papst der jungen Kirche, keiner aus Lateinamerika, dem Kontinent, wo über die Hälfte aller Katholiken lebt. Nach kurzem Konklave und ohne Machtkampf hat sich das Weltepiskopat für einen römischen Zentralisten entschieden, für den ersten deutschen Papst seit fünf Jahrhunderten.

Eine Epoche lang war Ratzinger unerbittlicher Zuchtmeister der katholischen Kirche, ihr Cheftheologe und oberster Glaubenswächter. Seine Lehrverbote, seine inquisitorische Strenge trieben sogar Katholiken die Schamesröte ins Gesicht. Auch die Mehrheit deutscher Bischöfe ging zu ihm auf Distanz. Ratzinger, beim 2. Vatikanischen Konzil noch ein großherziger Reformer, bekämpfte das Priesteramt für Frauen, und die Laien in den Gemeinden fürchten ihn. Dass die Ökumene unter ihm Fortschritte machte, ist nicht überliefert. Eine innere Demokratisierung der Kirche lehnte Ratzinger ab. Die Vorstellung, es müsse eine Balance zwischen römischem Zentrum und katholischer Peripherie geben, blieb ihm fremd. Auch die Freiheit der Ortskirchen war nichts, was Ratzinger am Herzen lag. Römische Machtbehauptung triumphierte über die Gemeinschaft der Gläubigen..."

Kommentare 6

  • Die siebente Werbepause des Weltuntergangs 23. November 2006, 11:47

    Oh mann ...
  • alex.foto.art 22. Juni 2005, 15:58

    Sei gegrüßt, Herr der tausend Gesichter.
    Gibts den Wettbewerb hier,
    für den du so eifrig kämpfst.

    Es grüßt
    Häschenfreund Alex
  • Gabi D. 8. Mai 2005, 19:19

    ;-))
  • Arne X 2. Mai 2005, 17:27

    ... 17 minuten warten auf den Tod...
    17 seconds...
    von "The Cure"
    oder einfach :
    es kann nicht mehr lange dauern...
  • Jürgen Schäfer 26. April 2005, 15:02

    Hallo Benedikt XVI, herzlich willkommen in der fc.
    Gruß Jürgen
  • Alfred Junker 24. April 2005, 19:27

    herzlich willkommen in der fc, ich wünsche ich Dir viel Spass!
    LG, Alfred

Meine Statistiken

  • 1 0
  • 68 30
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse