Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Martina Büchel


Free Mitglied, Schalkenbach
[fc-user:13693]

Über mich

Alles fing mit einer kleinen Pocketkamera an, die ich von meinen Eltern 1976 zu Weihnachten bekam. Seitdem wurde ich von dem Gefährlichen Fotografenvirus gefangen.
Von meinem selbstverdientem Geld, kaufte ich mir dann eine eigene Spiegelreflexkamera, die auch heute noch in meinem Besitz ist.
Mein Vater, der selber auch sehr gerne Fotografierte brachte mir dann auch das s/w Entwickeln bei.

Meine Lieblingsmotive sind:
Natur/ Landschaftsaufnahmen
Tiere
Makroaufnahmen
Bewegende Fotos ( allerdings hier muß ich noch viel lernen)
Alte Fachwerkhäuser

Seit ca einem 3/4 Jahr besitze ich eine Olympus C 4040Z , mit der ich sehr zufrieden bin.

Meine Fotoausrüstung besteht aus:
Olympus C 4040Z mit 4,1 Megapixeln
Macro Objektiv
Tele Objektiv
Weitwinkel Objektiv
Stativ von Velborn
UV Filter allerdings nicht für die Objektive ( fehlt mir noch)

Blitz von Olympus

Spiegelreflexkamera von Chinon
Teleobjektiv



Kommentare 34

  • Ulrich Fleischer 27. November 2002, 19:55

    Hallo Martina,
    ich habe über die Seite von Hans Reif zu Dir gefunden.
    Ich finde Deine Eifelbilder sehr schön da auch ich die
    Naturfotografie sehr mag.
    Werde Dich in meine Buddy-Liste aufnehmen.

    Herzliche Grüsse
    Ulli
  • Lieselotte Scheer 12. September 2002, 14:27

    Hallo Martina!
    Machst beim Fotowettbewerb von Dr. Thomae mit?
    Vielen Dank für deine Anmerkungen.
    Du hast ja eine enorme Korrespondenz!!!!!!!!!!!!!1
    Gruß Lieselotte
  • Astrid Dirtsa 4. September 2002, 13:26

    Danke Martina! :-))
  • Ebi Fotofix 30. August 2002, 18:41

    PS Wo Schalkenbach liegt, weiss ich nicht, ich komme aus Schalksmühle....das ist am Rande des Sauerlandes bei Lüdenscheid/Hagen. Wer hat wohl den größeren Schalk im Nacken? ::)))
  • Ebi Fotofix 30. August 2002, 18:39

    Hallo Martina,
    an deinen Aufnahmen merkt man, dass du vielseitig interessiert bist, immer mit einem offenen Auge für Situationen rumläufst. Achtung! Das kann süchtig machen, wenn man mit einem "Objektivblick" durch die Gegend läuft ..)) Ich wünsche dir weiterhin schöne Motive und immer gutes Licht!
    Liebe Grüße
    Eberhard
  • Jörg Zydek 26. August 2002, 12:28

    Haalooooo....
    Guckte mich mal ein wenig bei Dir um...
    Hast einen hammerharten Hund ;-)

    Gruß zurück !
    Jörg
  • Lieselotte Scheer 21. August 2002, 19:35

    Hallo Martinabuddy!
    Danke für deine kritische Anmerkung!
    Lilo
  • Karl-Heinz Omet 14. August 2002, 23:13

    Hallo Martina,
    auch wenn ichs schon mal geschrieben habe, super vielen Dank für Deine neuen Anmerkungen :-)
    Lg
    Karl-Heinz
  • Oliver Röhler 14. August 2002, 10:02

    Na, vielen Dank für die Begrüßung...
    Scheint ja ein netter Kreis zu sein, die FC...
    Gruß Oliver
  • Volker Munnes 11. August 2002, 22:30

    ....hier ist ja kaum noch PLATZ, um zu danken........

    ..................., grüssen............

    ..........und viel Spass & Erfolg ! ! !

    >>> zu wünschen !

    vlG---------------volker-
  • Karl-Heinz Omet 7. August 2002, 0:09

    Hallo Martina,
    möchte mich auf diesem Wege ganz herzlich für Deine vielen lieben Anmerkungen bedanken. Du siehst manchmal sticht mich der Hafer und ich experimentiere, aber im Grunde ist es so wie in meinem Profil beschrieben, ich möchte gerne schöne Bilder machen. Deine Anmerkungen spornen mich dazu an. weiter zumachen :-)
    Vlg
    Karl-Heinz
  • Thomas Benuar 5. August 2002, 13:49

    Hallo Martina,

    hat mich gefreut, so schnell von den Mitgliedern der FC etwas so hören... und noch mehr hat mich auch Deine Kritik gefreut. Das ermuntert zum Weitermachen.
    Grüße
    Thomas
  • Ernst Teubenbacher 31. Juli 2002, 21:13

    Hallo Martina,
    Ich besitze keinen Belichtungsmesser, ich bin draufgekommen dass meine Minolta Dimage 7 immer etwas überbelichtet. Darum ist bei mir
    -0,7 Blendenkorrektur Standardeinstellung. Ich arbeite oft Manuell, wenn ich mir nicht sicher bin, mache ich eine Belichtungsserie mit bis zu 4-5 Bildern und bis zu 2-3 Blendenstufen. Die optimale Auswertung treffe ich dann am PC. So komme ich ganz gut zurecht.

    Gruss Ernst
  • Gerda S. 31. Juli 2002, 15:26

    Hallo Martina! Vielen Dank für deine Anmerkung unter meinem
    Graureiherkranich:-))))) Ich bin gerade durch Deine Galerie gewandert und habe schöne Fotos gesehen. Dein grüner schwalbenschwanz hat einen Zwilling!! Schick ich Dir gleich per Quickmail.Vor 8 Tagen kaufte ich mir eine Olympus C-220 um mal in die Didigrafie reinzuschnuppern.Leider war sie nach
    einigen Tagen defekt.Als ich bei Olympus in Hamburg war ,sah ich im Prospekt die von Dir benutzte Kamera und liebäugelte schon mit ihr. So als analoge Fotografin möchte man doch mehr Einfluss nehmen auf Blende und Zeit. Sagst Du mir den Preis? Liebe Grüsse v. Gerda
  • Martina Büchel 30. Juli 2002, 22:10

    Hallo Ernst
    arbeitest Du vielleicht noch mit einem Belichtungsmesser? habe zwar eine
    Digitalcamera die das per AF kann, stelle aber lieber alles Manuell bei der
    Kamera ein, weil man so einfach mehr Einfluss auf da Bild ausüben kann,
    kannst Du mir vielleicht weiterhelfen, such noch einen, aber welchen sollte
    ich dafür nehmen?
    Gruß Martina
  • Ernst Teubenbacher 30. Juli 2002, 21:51

    Hallo Martina,
    Ich Danke Dir für Deine Anmerkungen unter meinen Bildern. Ich hoffe ich konnte Dir eine neue Anregung bez. des Graufilters geben. Das ist so eine Sache mit der Bewegung des Wassers. Ich habe auch durch Zufall gelesen, das der Graufilter die Optik verdunkelt und man dadurch die Belichtungszeit verlängern muss. Notwendig allerdings fast immer ein Stativ.
    Gruss Ernst
  • O.C.M 20. Juli 2002, 23:03

    Martina

    ich denke, hier zu bleiben...insofern werden wir uns
    über den weg laufen...;-)

    gruß
    olaf
  • O.C.M 20. Juli 2002, 22:55

    danke martina....
  • Peter Kehrle 20. Juli 2002, 0:19

    Hallo Martina mir ist aufgefallen das bei all deinen Bildern eine leichte Unschärfe ist bis auf das Bild wo ich dir eine Anmerkung geschrieben habe.
    Ich gehe mal davon aus das du wartest bis die Kamera Fokussiert hat bei halb gedrückten Auslöser und du dann durchdrückst also ist vielleicht bei deiner Kamera das AF Messfeld falsch eingestellt du solltest mal im Menu der Kamera unter Autofokuseinstellungen nachschauen vielleicht hast du dort eine Einstellung wo du auf zentrales Messfeld schalten kannst
    Deine Motiv Wahl ist super und es ist schade dass vielen Bildern die gewisse Schärfe fehlt
    ich hoffe dir damit geholfen zu haben
  • Irene Ferebauer 18. Juli 2002, 22:18

    Hallo Martina !
    Vielen Dank für den lieben Empfang in der fotocommunity. Beim Betrachten Deiner Fotos habe
    ich festgestellt, daß wir sehr ähnliche, wenn nicht die gleichen, Lieblingsmotive haben. Aus Deinen Bildern spricht viel Harmonie und Ausgewogenheit.
    Liebe Grüße aus Wien
    Irene
  • Herbert Lang 17. Juli 2002, 8:55

    Hi Martina,danke für die Anmerkung.hab mir mal deine Bilder angesehen,echt super.Gruss herby
  • Oskar Brudel 14. Juli 2002, 9:03

    hallo martina,
    danke für deine anmerkungen. bin gespannt auf weitere bilder in deiner galerie, du scheinst ja recht vielseitig und experimentierfreudig zu sein.
    gruss oskar
  • Mandy Winger 9. Juli 2002, 21:49

    Hallo Martina,
    danke für Deine Anmerkung! An manchen Abenden ist man ja schon für ein kleines Lebenszeichen dankbar ;-)))
    Gruß - Mandy
  • Elke Czellnik 8. Juli 2002, 22:29

    danke Martina :-)
  • Georg Köves 8. Juli 2002, 22:12

    Hallo Martina,

    Willkommen in der FC!
    Danke für deine Anmerkung und die Interesse an meinem Foto!
    Ich habe deine Galerie bewundert.
    Sehe schöne Naturaufnahmen
    Liebe Grüße
    Georg
Vergeben
  • 0 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 1.111 Kommentare
Erhalten
  • 1 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 384 Kommentare