Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jan Be.


Free Mitglied, Wettringen NRW
[fc-user:1189517]

Über mich

"Ein absoluter Anfänger in Sachen Fotografie" freue mich aber über jede Anregung. Kamera Panasonic Lumix FZ-18

Kommentare 30

  • sternkauz 12. März 2014, 15:10

    Hallo Jan, danke für die Bestimmung der Rostgans. Dann kann ich schon wieder Platz schaffen für was besseres.
  • JoPucki 24. November 2011, 13:53

    Hallo Jan.
    Danke für Deinen Hinweis zur Rotschulterente
    Da hätte ich eigentlich auch selbst drauf kommen
    müssen, denn bis vor einem Jahr hielt sich dort
    ein einzelner Rotschulterenten Erpel auf. Das hatte
    ich aber schon wieder vergessen. Erpel sind zwar
    bunter als die Weibchen (ähnlich wie bei den Man-
    darinenten) aber die Ähnlichkeit ist eigentlich nicht
    zu übersehen. Na ja. Das passiert mal.
    Gruß Joachim.
  • Nicola Stein 16. Juni 2011, 6:40

    Hallo Jan,
    danke für Deine Bestimmungshilfe
    Start frei
    Start frei
    Nicola Stein
    . Da habe ich ja schon mit der groben Richtung falsch gelegen, mit Vögeln hatte ich vor dem Fotografieren nichts zu tun, das fängt erst langsam an. Ich fand die Graukopfgans jedenfalls von der Zeichnung und Farbe wunderschön. Du wohl auch, wenn Du welche hältst?
    LG Nicola
  • Bomenius 27. Mai 2011, 8:37

    Hallo Jan,

    danke für deine Bemerkung!

    Ja das Foto ist in freier Wildbahn entstanden. Die Tiere brüten seit einigen Jahren im Spreewald, überwintern tun sie am Bodensee (an 6R01 nachgewiesen)
  • Uwe E. 14. März 2011, 6:49

    Hallo Jan,
    vielen Dank für Deine Info über den "unbekannten" Vogel.Hoffen wir mal,das er auch bei uns überleben kann.
    LG Uwe
  • Fuchs Maximilian 21. November 2010, 18:25

    Schönen Dank für deinen Eintrag zu

    Lg MAx
  • Fuchs Maximilian 25. Oktober 2010, 22:14

    Vielen Dank für deine Anmerkung zu

    Lg MAx
  • Linde K. 8. Oktober 2010, 16:47

    vielen Dank für die Bestätigung. Da habe ich ja die Antwort von einem Kenner erhalten:)
    Deine Fotos gefallen mir alle sehr gut.

    Gruß Linde
  • EdelS 17. September 2010, 17:18

    Ich danke Dir für deine Anmerkung. ich kenne mich mit Gänsen und änlichen nicht so aus und werde es Ändern. Danke!
    Liebe Grüße Edelgard
  • Daniel.L 8. August 2010, 10:43

    Vielen Dank für deine Anmerkung.

    Jetzt weiß ich entlich um was für einen Vogel es sich handelt.
    Hatte damals im Vogelpark beim fotografieren ganz vergessen mal auf die Beschilderung zu schauen.

    Gruß Daniel
  • Helgard Gengnagel 25. Juni 2010, 4:02

    Hallo!
    Du scheinst Dich mit Gänsen auszukennen - habe dankend gegoogelt und gelernt, daß die Jungen nach 56 Tagen flügge sind und daß sie zu den Entenvögeln gehören. Und daß sie ihr Brutareal auf die Südstaaten ausgedehnt haben.
    Sonnige Grüße aus dem Süden der USA
    Helgard
  • Foto-Volker 11. September 2009, 7:38

    hallo, jan,
    zu deiner anfrage: die kanadagänse wurden im branitzer park bei cottbus aufgenommen. 2 paare wurden aus dem cottbusser zoo in den park umgesetzt, ein paar hat erfolgreich gebrütet, von den
    5 jungen haben 3 überlebt, nun haben also 7 gänse ihr revier im park. ich habe, wenn es die zeit erlaubte, ihre entwicklung verfolgt.
    die gänse treten immer nur in der gruppe auf.
    man darf ihnen nicht zu nahe kommen. eine alte frau, die die tiere öfters beucht und futter mitbringen, wird von ihnen eigenarigerweise akzeptiert.
    nächste woche stelle ich noch einge aufnahmen ein.
    vg volker
  • Tina77 7. Juni 2009, 16:00

    Huhu Jan,

    danke für deine Anmerkung zu meiner Graugans :))

    LG, Tina
  • Sladdi 18. Mai 2009, 19:14

    Hallo!
    Ich danke dir für deinen Hinweis auf meine Verwechslung bezüglich Weißwangengans und Streifengans. Habe es korrigiert.
    LG sladdi
  • Zwen D. 22. April 2009, 19:51

    Hallo Jan,
    vielen Dank für die Aufklärung.
    Ich hab mich da auf ein Suchergebniss im WWW verlassen, denn von Federvieh hab ich mal überhaupt keene Ahnung.
    Aber dank Wiki und deiner Aufmerksamkeit bin ich nun schlauer ;-)

    Schöne Woche noch gruß
    sven

Meine Statistiken

  • 1 0
  • 75 263
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse