Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Helmut Thomas


Free Mitglied, Trier
[fc-user:414267]

Über mich

September 2003
Hallo,

habe durch die fotocommunity dieses schöne Hobby wieder entdeckt. Die Qualität meiner Bilder ist im Moment noch nicht so, wie ich mir das vorstelle, deshalb warte ich noch etwas, bevor ich mich der "schonungslosen" Kritik der Profis stelle.

Was mein Equipment betrifft, ist immer noch viel "Handarbeit" nötig. Vielleicht ist das gerade jetzt ganz gut so, um das Handwerkliche noch einmal von Vorne aufzurollen.

Neben diversen Sucherkameras (Nikon, Ricoh, Vivitar, Revue), die ich jetzt wieder häufiger als "Tagebuchkameras" einsetze, gilt meine ganze Liebe - was das Fotografieren betrifft - meiner alten Spiegelreflex, einer AC-2 Revue, die ich vor ca. 25 Jahren erworben habe. Mit meiner Digitalen (HP 715) kann ich mich noch nicht so richtig anfreunden.

Jedenfalls besuche ich fast täglich die Community. Tolle Bilder!

Viele Grüsse
Helmut

Update Mai 2012:
Über die Jahre hinweg hatte ich es digital über verschiedene Kompakt-, Bridge- und DSLR bis zuletzt einer Nikon D50 geschafft - aber die Magie der Fotografie hatte für mich einiges verloren. Das lag aber sicher nicht am Hersteller!

Das es auch anders geht, zeigen viele Eurer traumhaft schönen Bilder! Bei mir scheint sich jedoch der Kreis zu schließen. Kein Wunder - in meinem Alter ;-) Get back to the basics - mein neues Motto. Bin daher seit einiger Zeit fast ausschließlich wieder analog unterwegs - aber wieder glücklich. Wenn meine A1 hustet, gebe ich ihr ein paar Hustentropfen und es geht ihr wieder gut. Wenn meine Contessa es wieder an der Blende hat, massiere ich sie ganz sanft und es geht ihr wieder gut ;-) Und ich freue mich über jedes Bild, welches sie in ihrem hohen Alter noch - einigermaßen - gut belichten. Auf welchem Deponie-Friedhof meine digitalen Kompakten jetzt schlummern, weis ich leider nicht.

Muss jetzt Schluss machen - einer meiner Minoltas ist es zugig in der Filmkammer - muss abgedichtet werden: Sie soll sich ja nicht erkälten!

Spass beiseite! Gute Fotos macht einzig der Fotograf - nicht das Equipment.

PS: Trotz allem - ein Hoch auf das digitale Zeitalter. Ich kann meine Negative scannen und aufbereiten.

Favorit Mai 2012: Fujica AZ-1

LG
Helmut


Kommentare 3

  • Sebastian Baltes 21. Mai 2012, 9:52

    Freut mich zu lesen, dass in Trier noch jemand wieder oder immer noch analog unterwegs ist.
    Obwohl ich aufgrund meines Alters eher in der digitalen Welt aufgewachsen bin, habe ich in letzter Zeit die analoge Fotografie für mich entdeckt und habe dadurch bereits viele interessante und lehrreiche Erfahrungen gemacht...
  • Stefan Lehnen 6. März 2004, 9:48

    Hallo Thomas,
    noch einer aus der Region, wünsche Dir eine schöne Zeit hier in der FC, vor allem gutes Licht für die Belichtung Deiner Motive....
    Viele Grüsse nach Trier
    Stefan
  • Claudia N 11. Oktober 2003, 0:46

    Moin Helmut, geht mir irgendwie genauso. Deine Esskastanien sehn richtig lecker aus. Vielleicht sieht man mal was voneinander.
    lg, claudia
Vergeben
  • 1 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 48 Kommentare
Erhalten
  • 0 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 57 Kommentare