Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Minou Nowrousian


Pro Mitglied, Bochum

Zeche Ewald

Links Fördergerüst von Schacht 7, in der Mitte der Malakowturm und rechts das Fördergerüst von Schacht 2.
Die ehemalige Zeche Ewald wurde im Jahr 2000 stillgelegt. Einige der historischen Gebäude stehen nun unter Denkmalschutz und sollen als Gewerbe- und Bürogebäude genutzt werden. Die Zeche Ewald liegt zwischen den Halden Hoppenbruch und Hoheward und ist Teil der Route Industriekultur.

Kommentare 3

  • Jens Haun 12. Februar 2009, 0:06

    Schönes Bild, dass auch einen gewissen dokumentarischen Wert hat. Dort wird sich sicherlich noch etwas verändern (wenn auch das Meiste schon gemacht ist).
  • Sven Abel.1979 4. Februar 2009, 21:31

    Sieht interessant aus! Dort muss ich wohl auch noch mal aufschlagen! Aber erst wenn die das Horizont-Observatorium wieder hingekriegt haben! Schöne Aufnahme!

    Viele Grüße Sven
  • Martin -W- 1. Februar 2009, 23:14

    Schicke, weitwinkelige Übersicht! Wahnsinn wie sich Ewald verändert hat. Ich kenne noch den Blick runter von der Halde mit Aufbereitung und Verladung. Und jetzt ist es ein Park. Viel wird sich dort noch tun drumherum. Es ist nicht das Schlechteste was man aus Ewald gemacht hat und noch vor hat. Nur damit, dass "sie" am Ende auch den schönen, einzigartigen Mannschaftsgang zwischen den drei Schächten weggerissen haben, werde ich wohl nie meinen Frieden machen...

    Mensch Ewald, wat haste Dir verändert!
    Mensch Ewald, wat haste Dir verändert!
    Martin -W-