Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Yukon - der neue "Mann" im Hause

Yukon - der neue "Mann" im Hause

899 6

Johannes Christ


Free Mitglied, Molbergen

Yukon - der neue "Mann" im Hause

Na, ein Hütehund bei der Arbeit ist er nicht... aber wer weiß, was nicht ist kann ja noch werden ;)
Seid gestern Abend gehört dieser kleine Racker zu unserem "Rudel" und ich hoffe er lebt sich hier gut ein.

Kommentare 6

  • Inge Köhn 2. September 2008, 8:21

    Ist das ein Hübscher, ich mag Husky`s ganz besonders gern. Tolle Aufnahme
    LG Inge
  • Katharina B.T. 5. August 2008, 15:01

    Ich erwische sie auch nur selten so schön... Als sie noch klein war, war das leichter. Aber dann mache ich halt 250 Bilder und mindestens 2 davon werden schön!

    Lg
  • Silky Sun 4. August 2008, 17:26

    na dann mal meinen allerherzlichsten Glückwunsch zu dem Prachtkerl und ganz ganz viel Freude mit ihm
    Ein schönes Bild
  • Katharina B.T. 4. August 2008, 15:56

    Übrigens: EIN SEHR SCHÖNES BILD!!! :D
  • Katharina B.T. 4. August 2008, 15:55

    Yukon wird nie ein Hütehund werden!!! ^^ Das einzige was er hüten wird, wird sein Rudel sprich seine Familie sein! Huskies sind Jagdhunde, die darauf gezüchtet worden eigenständig zu überleben (fast wie Wölfe). In seiner "Pubertät" (ca. ab dem 5/6 Monat) wirst du seinen Jagdtrieb erstmals erleben. Das ist nicht zu unterschätzen! Auch solltest du in dieser Zeit nichts essbares mehr offen liegen lassen. In deiner Gegenwart wird er nichts klauen, aber hinter deinem Rücken... ^^ Krieg bitte keine Panik, denn all die kleinen Unannehmlichkeiten werden sich durch seinen loyalen Charakter bezahlt machen! Ich wünsche dir viel Spaß mit dem Racker!!! Ach ja, das aller wichtigste: LIEBE UND VIEL KONSEQUENZ!!!

    Liebe Grüße, Katharina
  • Johannes Christ 4. August 2008, 15:51

    @Sabine Natürlich sind Huskys keine Hütehunde... aber war wohl zu blind den richtigen channel zu sehen. Unter Hunde hatte ich nur "Rettungshunde & Hütehunde" ?!
    Also hab ich ihn hier rein gesetzt... man möge mir verzeihen ;)

    LG
    Hannes