Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Herbert Gondorf


Basic Mitglied, Neuss

Wohnzimmer von Cesar Manrique

Cesar Manrique (1919-1992) wurde in Arrecife, der Hauptstadt Lanzarotes, geboren. Die Insel sollte in seinem Leben und Schaffen eine entscheidende Rolle spielen. Sein Wohnhaus ist auf 5 Lavablasen großer Abmessungen errichtet worden und besteht aus 2 Stockwerken. Die Wohnfläche beträgt insgesamt 1800 qm. Hinzu kommen 1200 qm Terrassen und Gartenanlagen. Das gesamte Gebäude ist heute ein Museum und Sitz der Manrique-Stiftung.

Kommentare 0