Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Reinhold Hell


Basic Mitglied, Untergriesbach

Wo sind sie den alle........

Die beiden verwaisten Bäume entdeckte ich bei Herzogsreuth, diese Aufnahme kostete ganz schön Kraft, ich musste ungefähr einen Kilometer zu Fuß und knietiefen nassen Schnee kämpfen, bis ich endlich dort angekommen bin.

Kommentare 4

  • Alexander Storm 24. August 2015, 15:23

    Die Arbeit und investierte Kräfte haben sich rentiert! Schön gelungene minimalistische Darstellung!
  • Christian Schöps 7. Januar 2006, 14:07

    Das geht schon in eine gute Richtung! Es ist fotografisch immer interessant mit sehr wenigen überschaubaren Bildelementen zu arbeiten, sodass eine Wirkung in einem Bildausschnitt entstehen kann.

    Vielleicht ist es ganz sinnvoll, das hier weiter fortzuführen und sich mehr auf den Baum zu kontrieren (nähere Position) und dann die triste Einfarbigkeit im Kontrast darzubringen. Ein noch bizarrer Baum würde die Stimmung noch weiter verbessern ;-)
  • Heiko Gr. 7. Januar 2006, 13:34

    Wirklich ein schönes Motiv, super getroffen - gefällt mir sehr.
    Gruß Heiko
  • Ali Baba III 7. Januar 2006, 13:26

    auch wenn immer wieder dieses motiv auftaucht,dieses vom einsamem baum, es gefällt immer wieder, und dieses ganz besonders. das durchkämpfen hat sich gelohnt :)