Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Almhütte


Pro Mitglied

Wildpferde im Münsterland

Die Dülmener Wildpferde leben -weitgehend vom Menschen unbeeinflusst- relativ frei und ganzjährig im Merfelder Bruch. Lediglich in strengen Wintern werden sie zusätzlich mir Futter versorgt.
Die Zucht ist streng geregelt, um diese Rasse möglichst unverändert und stabil zu erhalten. Dazu gehört, dass jeweils am letzten Samstag im Mai die jungen Hengste bei einer viel besuchten Veranstaltung von Hand gefangen und versteigert werden. ----- Wikipedia --------

( Fotos aus 2004 )

Kommentare 5

  • hainke hannelore 24. Juni 2013, 14:22

    Der Wildpferdebereich ist doch eingezäunt! Man lässt sie doch nicht ganz frei rumlaufen. In dem auf den Fotos gezeigten Bereich halten sich ja einige Tiere auf, sicher auch wegen dem Wasserloch.
    Gut gezeigt!
    L Grüße Hannelore H
  • Heidemarie 20. April 2013, 12:12

    Das gefällt mir sehr. Leider klappt es dieses Jahr wieder nicht, Ende Mai nach Dülmen zu kommen, da bin ich zu einer Reha an der Ostsee, ein bißchen weit weg. LG Heidemarie
  • Lotta-Yvette 4. April 2013, 21:32

    Klasse... denen geht es richtig gut. Und Du hast vier schöne Malmotive .. Haste schon angefangen? :-)))
    LG Yvette
  • Almhütte 4. April 2013, 19:49

    @Dieter: Danke, freut mich :-)
    @Klaus: Danke, freut mich :-)
    (Ich konnte mich für kein Einzelnes entscheiden und das Limit der hochzuladenden Fotos ist so schnell erreicht --> also 4 auf einen Streich).
    LG.Almut
  • Linnemedia Fotos 4. April 2013, 18:25

    GUT ! Gemachte Collage
    G v Dieter

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Collagen
Klicks 475
Veröffentlicht
Lizenz