Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
206 11

Lothar Pilgenröder


World Mitglied, Attendorn

Kommentare 11

  • Michael Jo. 9. März 2011, 12:08

    früher VEW, heute RWE ..., dieser Energiekonzern;
    und demnächst da drunter die nachwachsenden Rohstoffe für die Biosprit-Lüge E10 ?????
    Hoffentlich bleibt das Sauerland von dieser weiteren
    Mono-Kulturisierung noch halbwegs verschont !
    s/w passt hier .. !
    Lb. Gr., Michael
  • E-Punkt 7. März 2011, 9:21

    Hallo Lothar,

    das Bild haut mich um (Fav)
    Die aus dem Schnee ragenden
    "graphischen Elemente", die feinen fast
    zisiliert wirkenden Masten und die "Linien"
    die davon ausgehen, bezaubern mich.

    Eben nicht wie gehabt. Habe so ein feines Bild
    in der Tönung noch nie gesehen. Volle Grafik
    und Ruhe, voller Ästhetik.

    Gratuliere!

    LG Elfi
  • Elke H.R. 26. Februar 2011, 17:26

    Sieht fast wie gezeichnet aus.Ich hoffe,dass sich bei Euch heute auch die Sonne gezeigt hat.Hier war sie am strahlen und ich bedauere,dass ich noch nicht ganz fit bin,um rauszugehen.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag,Lothar !
    LG Elke
  • Ulrich Strauch 25. Februar 2011, 18:55

    Durch den Schnee wirkt es wie S/W. Auch die etwas düstere Stimmung finde ich sehr gelungen.
    LG Ulrich
  • Lothar Bendig 25. Februar 2011, 17:42

    Ein guter Bildaufbau, auch wenn das Foto eine überaus trübe Stimmung wiedergibt:-).
    LG Lothar
  • ruepix 24. Februar 2011, 16:43

    Wie gehabt? Klingt nach Resignation, dazu passt auch der graue Rahmen. Nicht die Ohren hängen lassen, dafür ist Dein Hund zuständig. ;-)
    LG Detlef
  • Walter Brants 24. Februar 2011, 16:40

    Auf der Allb hokt der Schnee noch, und es soll in der kommenden Nacht wieder schneien, aber das sind Rückzugsgefechte. Die Sonne wird von Tag zu Tag stärker und irgendwannn wird uns dann ein Tief die ersehnte Warmfront mitbringen, die auch die letzten Winterreste zum Schmelzen bringen. VG von Walter
  • Gisela Aul 24. Februar 2011, 15:48

    aber es gehört nun mal zu der Zeit....mag diese düstere Stimmung sehr und ich finde es ist ein perfekter Schnitt,Lothar
    lg. Gisela
  • Reinhold Bauer 24. Februar 2011, 14:02

    alles drauf was das derzeitige wetter so beschissen macht ;-(((

    lg reinhold
  • Charly08 24. Februar 2011, 13:41

    Ja, der Winter hält sich ganz
    hartnäckig, bei uns liegt kein
    Schnee, ist nur kaaalt. Mit
    jedem neuen Tag kommen wir
    dem Frühling etwas näher.
    LG Gudrun
  • Karl-J. Gramann 24. Februar 2011, 13:18

    lothar, das letzte aufbäumen......
    hier ist er schon wieder fort....
    der frühling kommt mit macht.
    vg karl