Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

tiedau-fotos


World Mitglied, Franken

wie aus grauer Vorzeit....

...scheint die Mauerassel (Oniscus asellus) zu stammen.
Und doch faszinierend schön.


Danke an Gerdt für die Berichtigung
Die Mauerassel (Oniscus asellus) gehört zur Gruppe der Landlebenden Krebse. Sie ist in Europa, Amerika, Afrika und Asien verbreitet. Sie kommt häufig vor. Mauerasseln erreichen Körperlängen von 15 bis 18 mm. Sie sind dunkelgrau bis schwärzlich-braun gefärbt. Auf dem Rücken haben sie in Längsrichtung zwei Reihen heller Flecken.
Die Mauerassel lebt in gefallenem Laub und unter Steinen der oberflächennahen Bodenschicht von mittelfeuchten Laubwäldern und Gebüschen. Sie ist aber auch in Kellern, Gärten, Ställen, Gewächshäusern und Komposthaufen anzutreffen. Dabei ist eine ausreichende Luftfeuchtigkeit von Bedeutung. Die Kiemen können den Sauerstoff nur aufnehmen, wenn sie mit einem Wasserfilm überzogen sind. Sie sind sowohl tagaktiv als auch nachtaktiv, bevorzugen aber die Dunkelheit. Mauerasseln ernähren sich von verwelkenden Pflanzen, Obst, Gemüse und Früchten. Ihre natürlichen Feinde sind verschiedene Vogelarten.
Die erwachsenen Tiere haben eine Lebenserwartung bis zu 2 Jahren. Sie pflanzen sich mit Beginn der wärmeren Jahreszeit fort. Die Weibchen bringen bis zu 3 mal jährlich 10 bis 70 Junge zur Welt, die etwa 2 bis 3 mm lang sind.

Kommentare 20

  • Bernhard-M 9. August 2016, 15:22

    Obwohl überall, hier sieht man sie nicht oft, vorallem nicht sogut abgelichtet.
    Hut ab.
    Gruß Bernhard
  • Simbelmyne (GDT) 17. Oktober 2013, 13:47

    bin ja kein freund von superlativen,aber das bild nötigt mir ein WOW ab ;-))
    ringblitz?
  • GERDT GINGKO 16. Oktober 2013, 8:44

    Sehr schön!

    Mauerassel
    Oniscus asellus

    LGG
  • Gisela Gnath 16. Oktober 2013, 7:22

    Ja so sieht sie aus. Scheint aber doch auf ihre Weise ganz nützlich zu sein!!!
    lg Gisela
  • Daniela Boehm 15. Oktober 2013, 23:37

    Total klasse :) LG Dani
  • Magique Digital 15. Oktober 2013, 22:59

    Mein lieber Herr Gesangsverein! Das nenn ich mal ein Makro. Wirklich wie aus vergangenen Zeiten! Sehr schön!
  • Vitória Castelo Santos 15. Oktober 2013, 22:29

    Sehr GUT !
    LG Vitoria
  • Jürgen Divina 15. Oktober 2013, 21:40

    Tief, tiefer,... Ganz großartig, tolle Perspektive und Schärfe.
    Liebe Grüße, Jürgen
  • Gunter Gebhard 15. Oktober 2013, 21:17

    Gefällt mir ganz ausgezeichnet! Im Profil aus dieser Perspektive sind die Kellerasseln garnicht so leicht zu erwischen!
    LG Gunter
  • Joachim Irelandeddie 15. Oktober 2013, 21:07

    Ein super Makro ist das! Sehr gut aufgenommen!

    lg irelandeddie
  • -Jutta K- 15. Oktober 2013, 20:51

    Das ist ein topp Makro!!!!
    LG Jutta
  • Gerhard Haaken 15. Oktober 2013, 18:10

    so habe ich die Kellerassel noch gar nicht gesehen, Klasse Details und sehr gute Info zum Bild !

    VG Gerhard
  • bayerlein ute 15. Oktober 2013, 17:09

    der titel stimmt genau :-)
    starkes makro.
    glg ute
  • Heinz Koch (Heini) 15. Oktober 2013, 16:22

    Das sehe ich genauso, auch wegen der gewählten Aufnahmeperspektive. Klasse!

    Gruß Heini
  • Conny Müller 15. Oktober 2013, 15:21

    So habe ich sie noch nicht gesehen. Gestern habe ich noch eine ins Aquarium zu den Goldfischen geworfen. Tut mir jetzt irgendnwie leid.
    Toll gesehen.
    LG
    Conny
  • Heidrun-W. 15. Oktober 2013, 14:44

    soo sieht die kellerassel klasse aus, super schärfe wieder.unter unserer kellertür mag ich sie allerdings nicht ;-(
    lg heidi
  • Shimmy11 15. Oktober 2013, 11:47

    Besser geht's nimmer! Die Schärfe ist beeindruckend und vor dem dunklen HG kommt sie erstklassig zur Geltung.
    LG Ute
  • Sonja Haase 15. Oktober 2013, 11:31

    Wow, die sieht klasse aus. Die sind gar nicht einfach zu fotografieren. Tolles Foto. Gefällt mir mit dem dunklen Hintergrund. VG Sonja.
  • Johannes und Gudrun Wolf 15. Oktober 2013, 10:56

    ...eigentlich fand ich sie bisher nicht wirklich schön. Durch Dein Bild und den interessanten Text schaue ich sie jetzt anders an. In unserem Garten gibt es viele...
    Liebe Grüße Gudrun
  • Marguerite L. 15. Oktober 2013, 10:31

    Wow, ein tolles Makro
    GrüessliM

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Insekten
Klicks 373
Veröffentlicht
Lizenz