Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
552 1

Wilhelm Korb


Basic Mitglied, Möhnesee

Wenig Lila

Die Kanzelbrücke gilt als schönste Brücke des Möhnesees (besonders jetzt mit dem Blutweiderich). Sie wurde 1912 aus Kalk-Sandstein und Grauwacke erbaut und besteht aus fünf Bögen. Ihren Namen erhielt die 35 m lange Brücke durch ihr Erscheinungsbild, da ihre Pfeiler an die Kanzel einer Kirche erinnern.

Sie überquert die Talsperre im Einlaufbereich der Möhne von Wamel und Völlinghausen in Richtung Arnsberger Wald.

Kommentare 1

  • phonya 12. August 2010, 10:18

    alle diese brückenbilder sind gelungen - sie verbreiten ruhe und konzentrationskraft. spaziergänge in dieser landschaft könnten gegenprogramm zu Deinen fotowanderungen durch new york sein --
    gruß phonya