Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Michael Eickmeier


Free Mitglied, Köln

Weite

Das bild wurde nahe das Bessengrat aufgenommen. Mich fasziniert die unglubliche Weite dieses Landes und die winzigkeit des Menschen, siehe die Straße...
Abgescannt, daher geringe Quali, sorry!

Kommentare 3

  • kerstin snekker 22. März 2006, 17:10

    Hallo Michael - dann wünsche ich Dir mit Deiner neuen Kamera allzeit gutes Licht - und ein "Profifotograf" mußt Du auch nicht werden. Wichtig ist die Freude am Fotografieren in solch traumhaften Landschaften und die Erfolgserlebnisse stellen sich dann auch recht bald ein, wenn man solch guten Blick für das richtige Motiv hat. - So schlecht sind doch Deine Fotos gar nicht - und entschuldigen mußt Du Dich schon gar nicht. Ich freue mich schon, weitere Ergebnisse Deines Fotografierens bewundern zu können. Herzlicher Gruß Kerstin
  • Michael Eickmeier 22. März 2006, 16:47

    Ja, ich bin halt kein Profifotograf, das sind alles lediglich meine schönsten Urlaubsfotos. Mittlerweile habe ich auch eine Digitalkamera, so as ich dieses Jahr bessere bilder machen kann. lg
  • kerstin snekker 22. März 2006, 15:29

    Du hast völlig recht - die unglaubliche und immer wieder faszinierende Weite dieses herrlichen Landes kommt bestens rüber - trotz der Unschärfe, die sicher nicht nur auf das Scannen zu schieben ist. - Aber Erinnerungswert hat diese Aufnahme auf jeden Fall.
    LG Kerstin