Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lopina


Free Mitglied, Hannover

Weiß jemand was das hier ist?

Wir waren mal wieder in Dänemark. Allerdings ist uns diese possierliche Kreatur dort noch nie vorher über den Weg "gekrabbelt" ( sie hat sich nicht bewegt) - falls uns jemand sagen kann um was es sich dabei handelt, wären wir sehr dankbar.

Ansonsten freue ich mich auch wie immer über Lob und Kritik.

Kommentare 3

  • Diethelm Schneider 21. Juli 2014, 22:49

    Möglicherweise eine Entenmuschel, die zu den Krebstieren gehört.
  • TheNightflight 18. September 2013, 16:10

    Vielleicht ein Einsiedlerkrebs,dem sein zu Hause inzwischen zu klein geworden ist - oder an dem sich bereits eine Möwe zu schaffen gemacht hat? Oder nur ein Körperteil einer wesentlich größeren Krabbe? Man kann es leider nicht so richtig gut erkennen.
    Ich hätte noch weiter abgeblendet um die Schärfenebene zu vergrößern. Diese sitzt hier zwar genau in der Mitte, aber gerade vordere Teil hätte noch etwas mehr Schärfe vertragen damit man mehr erkennt.
    Das weiche (Abend?-)licht ist natürlich sehr schön und ergibt eine schöne Stimmung.
    Bin gespannt, ob sich noch ein Experte findet, der es genauer identifizieren kann.
  • HDR experience 14. September 2013, 15:10

    Ich weiß es nicht , aber schönes Foto !

    L G Micha

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner L´ORCHIDEE
Klicks 243
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 250.0 mm
ISO 100