Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
weinendes Auge....

weinendes Auge....

10.164 3

Marina MR


Free Mitglied, bayern

Kommentare 3

  • Edmund Heineke-Jaek 30. Mai 2007, 17:44

    Das ist wohl wahr ,habes auch schon 3 mal hinter mir .Leider schmeissen heutzutage viele zu schnell die Flinte ins Korn und sind der Meinung loslassen ist besser als an sich festzuhalten.Manchmal kann es besser werden wenn man sich wieder eine Chance gibt , da man ja dann weiß was falsch gelaufen ist.Andersrum kann das selbe Problem mit einem anderen immer wieder neu auftreten.
    Probleme sollte man bewältigen und nicht davor weglaufen.Übrigens sehr gut gelungenes Motiv wie der Sturm von einander wegtreibt.
    Liebe Grüße, Eddy :-)
  • Iris Gilli 23. Mai 2007, 9:42

    Wahre Worte... Aber manchmal hat man die Menschen nur für ein gewisses "Zeitfenster" an seiner Seite. Zum Abschied sollte man dann auch loslassen können, sonst wird es ein langes Leid, was das eigene Leben blockiert. Manches muß "ausbluten", aber dann wirds auch irgendwann wieder gut, gell?
    Schöne Montage zu diesem Thema. Und Du lächelst ja auch schon wieder. ;-)
    LG von Iris
  • Ralf Voecking 21. Mai 2007, 17:29

    Feine Bearbeitung. Gefällt mir. lg,Ralf